Dithmaschen
Zurück  

Nordsee - Amrum bis Sylt - Küstenforum

Kuestenforum Nordsee Portal Forum Shop Heutige Beiträge Kalender Registrieren Impressum Links Hilfe
Dithmarschen regional Informationen zu Dithmarschen
Startseite > Dithmarschen > Dithmarschen regional > Luftbilder - Mittelplate
Werbung (Bitte registrieren um dieses Banner abzuschalten)
 
Thema teilen Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 13.05.2006, 13:22
Benutzerbild von blue

blue

blue ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 08.04.2001
Ort: Heide
Beiträge/Danke: 1.475/773
4456 Danksagungen in 726 Beiträgen
blue genießt hohes Ansehenblue genießt hohes Ansehenblue genießt hohes Ansehenblue genießt hohes Ansehen
blue genießt hohes Ansehenblue genießt hohes Ansehenblue genießt hohes Ansehenblue genießt hohes Ansehenblue genießt hohes Ansehenblue genießt hohes Ansehenblue genießt hohes Ansehenblue genießt hohes Ansehenblue genießt hohes Ansehenblue genießt hohes Ansehenblue genießt hohes Ansehenblue genießt hohes Ansehenblue genießt hohes Ansehenblue genießt hohes Ansehenblue genießt hohes Ansehenblue genießt hohes Ansehen
Info Luftbilder - Mittelplate

Mitten im Wattenmeer, direkt vor Friedrichskoog befindet sich die Bohrinsel Mittelplate. http://www.mittelplate.de

Hier ein paar Luftaufnahmen:








 4 Benutzer bedanken sich bei blue für diesen Beitrag:
  #2  
Alt 14.05.2006, 11:16
Meerstern
 
Standard

Oh ja..sehr beeindruckend ..und wie alle Bilder hier ...wunderschön

LG
vom
Meerstern
  #3  
Alt 27.05.2006, 14:14
Benutzerbild von Mittelplatefan

Mittelplatefan

Mittelplatefan ist offline
Nordseekenner
 
Registriert seit: 27.05.2006
Ort: Niedersachsen
Alter: 27
Beiträge/Danke: 124/40
82 Danksagungen in 25 Beiträgen
Mittelplatefan befindet sich auf einem aufstrebenden AstMittelplatefan befindet sich auf einem aufstrebenden AstMittelplatefan befindet sich auf einem aufstrebenden AstMittelplatefan befindet sich auf einem aufstrebenden AstMittelplatefan befindet sich auf einem aufstrebenden AstMittelplatefan befindet sich auf einem aufstrebenden AstMittelplatefan befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Super Fotos. Finde ich wirklich klasse
Also die mit Mittelplate haben bei mir irgendwie sonderbarer weise so Punktvorteile in der Beliebheitsskala

Die Fotos dürften von 2003/2004 ca. sein oder?
__________________
viele Grüße

Markus


http://www.sukrams.de und http://www.modellbahn-community.net sind meine Websites ;)
  #4  
Alt 27.05.2006, 15:31
Benutzerbild von blue

blue

blue ist offline
Administrator
Themenstarter
 
Registriert seit: 08.04.2001
Ort: Heide
Beiträge/Danke: 1.475/773
4456 Danksagungen in 726 Beiträgen
blue genießt hohes Ansehenblue genießt hohes Ansehenblue genießt hohes Ansehenblue genießt hohes Ansehen
blue genießt hohes Ansehenblue genießt hohes Ansehenblue genießt hohes Ansehenblue genießt hohes Ansehenblue genießt hohes Ansehenblue genießt hohes Ansehenblue genießt hohes Ansehenblue genießt hohes Ansehenblue genießt hohes Ansehenblue genießt hohes Ansehenblue genießt hohes Ansehenblue genießt hohes Ansehenblue genießt hohes Ansehenblue genießt hohes Ansehenblue genießt hohes Ansehenblue genießt hohes Ansehen
Standard

Stimmt... das war Ende 2003, wenn ich mich nicht irre...
Ich warte nur auf das richtige Wetter, dann gibt's neues Futter ;-)
Fotos Nordsee
  #5  
Alt 27.05.2006, 18:53
Benutzerbild von Mittelplatefan

Mittelplatefan

Mittelplatefan ist offline
Nordseekenner
 
Registriert seit: 27.05.2006
Ort: Niedersachsen
Alter: 27
Beiträge/Danke: 124/40
82 Danksagungen in 25 Beiträgen
Mittelplatefan befindet sich auf einem aufstrebenden AstMittelplatefan befindet sich auf einem aufstrebenden AstMittelplatefan befindet sich auf einem aufstrebenden AstMittelplatefan befindet sich auf einem aufstrebenden AstMittelplatefan befindet sich auf einem aufstrebenden AstMittelplatefan befindet sich auf einem aufstrebenden AstMittelplatefan befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Bitte Bitte Bitte.

Ich suche schon sehr nach neuen Bildern der Insel

Am liebsten würd ich mich ins Auto setzen, nach Cuxhaven fahren und eben rüber tuckern
__________________
viele Grüße

Markus


http://www.sukrams.de und http://www.modellbahn-community.net sind meine Websites ;)

Geändert von geoHartmut (08.02.2009 um 16:28 Uhr). Grund: Vollquote gelöscht
Fotos Nordsee
  #6  
Alt 27.05.2006, 19:26
Boerdi
 
Standard

Ist das Hochwasser da wirklich so niedrig, dass diese kleinen Spundwände reichen? Find ich echt gut die Bilder! Hut ab! Würde die gerne mal angucken.
  #7  
Alt 27.05.2006, 20:11
Benutzerbild von Mittelplatefan

Mittelplatefan

Mittelplatefan ist offline
Nordseekenner
 
Registriert seit: 27.05.2006
Ort: Niedersachsen
Alter: 27
Beiträge/Danke: 124/40
82 Danksagungen in 25 Beiträgen
Mittelplatefan befindet sich auf einem aufstrebenden AstMittelplatefan befindet sich auf einem aufstrebenden AstMittelplatefan befindet sich auf einem aufstrebenden AstMittelplatefan befindet sich auf einem aufstrebenden AstMittelplatefan befindet sich auf einem aufstrebenden AstMittelplatefan befindet sich auf einem aufstrebenden AstMittelplatefan befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Ja das reicht. 11 Meter ist doch schon etwas

Also wenn es stürmt geht da schon mal was rüber, hab ich mir sagen lassen
__________________
viele Grüße

Markus


http://www.sukrams.de und http://www.modellbahn-community.net sind meine Websites ;)

Geändert von geoHartmut (08.02.2009 um 16:27 Uhr). Grund: Vollquote gelöscht
  #8  
Alt 23.01.2009, 15:46
Benutzerbild von Pelikan

Pelikan

Pelikan ist offline
Nordseebegeisterter
 
Registriert seit: 16.08.2006
Ort: 49° 52' N - 08° 39' E = Darmstadt
Beiträge/Danke: 90/153
59 Danksagungen in 39 Beiträgen
Pelikan befindet sich auf einem aufstrebenden AstPelikan befindet sich auf einem aufstrebenden AstPelikan befindet sich auf einem aufstrebenden AstPelikan befindet sich auf einem aufstrebenden AstPelikan befindet sich auf einem aufstrebenden AstPelikan befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Beitrag

Hallo,

wen einmal ein anderer Aspekt zur Mittelplate interessiert:

im "Rettungsmagazin" Heft 1/2009 ist ein Bericht über die medizinische Versorgung der Bohrinsel.

Gruß aus Darmstadt

Pelikan
Angehängte Grafiken
 
__________________
Godewind:
Für die Seele eine Sonnenbank sind die Tage an der See ..
STIMMT!
Fotos Nordsee
1 Benutzer bedankt sich bei Pelikan für diesen Beitrag:
  #9  
Alt 08.02.2009, 16:14
Benutzerbild von Mittelplatefan

Mittelplatefan

Mittelplatefan ist offline
Nordseekenner
 
Registriert seit: 27.05.2006
Ort: Niedersachsen
Alter: 27
Beiträge/Danke: 124/40
82 Danksagungen in 25 Beiträgen
Mittelplatefan befindet sich auf einem aufstrebenden AstMittelplatefan befindet sich auf einem aufstrebenden AstMittelplatefan befindet sich auf einem aufstrebenden AstMittelplatefan befindet sich auf einem aufstrebenden AstMittelplatefan befindet sich auf einem aufstrebenden AstMittelplatefan befindet sich auf einem aufstrebenden AstMittelplatefan befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

online kann man das nicht lesen oder?
__________________
viele Grüße

Markus


http://www.sukrams.de und http://www.modellbahn-community.net sind meine Websites ;)

Geändert von geoHartmut (08.02.2009 um 16:27 Uhr). Grund: Vollquote gelöscht
1 Benutzer bedankt sich bei Mittelplatefan für diesen Beitrag:
  #10  
Alt 22.12.2009, 15:38
Karpfenkarl
 
Standard

Dieses Bild habe ich von Cuxhaven aus geschossen. Ich hätte dazu eine Frage "Kann man am Horizont die Hochhäuser von Büsum und St. Peter Ording erkennen?"http://static.panoramio.com/photos/o...l/30164765.jpg

Geändert von geoHartmut (22.12.2009 um 16:11 Uhr). Grund: Bild in einen Link umgewandelt, da viiiiiiel zu groß für das Forum
  #11  
Alt 22.12.2009, 19:57
Benutzerbild von geoHartmut

geoHartmut

geoHartmut ist offline
Super-Moderator
 
Registriert seit: 23.10.2007
Ort: Pinneberg
Alter: 53
Beiträge/Danke: 1.299/1738
5244 Danksagungen in 865 Beiträgen
geoHartmut genießt hohes AnsehengeoHartmut genießt hohes AnsehengeoHartmut genießt hohes AnsehengeoHartmut genießt hohes AnsehengeoHartmut genießt hohes Ansehen
geoHartmut genießt hohes AnsehengeoHartmut genießt hohes AnsehengeoHartmut genießt hohes AnsehengeoHartmut genießt hohes AnsehengeoHartmut genießt hohes AnsehengeoHartmut genießt hohes AnsehengeoHartmut genießt hohes AnsehengeoHartmut genießt hohes AnsehengeoHartmut genießt hohes AnsehengeoHartmut genießt hohes AnsehengeoHartmut genießt hohes AnsehengeoHartmut genießt hohes AnsehengeoHartmut genießt hohes AnsehengeoHartmut genießt hohes Ansehen
Standard

Moin Heinrich,

Zitat:
"Kann man am Horizont die Hochhäuser von Büsum und St. Peter Ording erkennen?
Ich habe diese Rechenaufgabe vor kurzem in dem Thread Von Büsum nach Cuxhaven mal erklärt und gelöst.

Lass mich die Aufgabe mal präzisieren und ein bißchen rechnen Ich habe als Ausgangspunkt mal die Hafenbegrenzung "Alte Liebe" in Cuxhaven gewählt.


Laut Google Earth beträgt die Entfernung zwischen dem Hafen in Cuxhaven und dem Hochhaus in Büsum ziemlich genau 30 Kilometer.

Bis zur "Bohr- und Förderinsel Mittelplate A" (54°01'31"N 8°44'56"E) sind es 17 Kilometer, und bis SPO Ortsteil Bad habe ich 50 Kilometer ausgemessen (dort stehen meines Wissens nach die höchsten Häuser von SPO).

In Cuxhaven am Hafen steht man ungefähr in 7 Metern Höhe. Das sind etwa 8.50 Meter Augenhöhe über Normalnull, über dem Meeresspiegel.

Nach der Formel

ist die Horizontlinie dann etwa 11 Kilometer entfernt.

Sortiert nach der Entfernung kann ich folgendes ausrechnen:

Alles was sich auf der 17 Kilometer weit entfernten "Mittelplate A" mehr als 2,50 Meter über dem Meerespiegel befindet, ist von der Alten Liebe aus bei guten Bedingungen sichtbar.

Möchtest Du von der Alten Liebe aus ein Objekt in Büsum sehen, muss es mindestens 23 Meter hoch sein, damit es hauchdünn über der Horizontlinie zu sehen ist. Das Hochhaus in Büsum ist etwa 85 Meter hoch, und wurde etwa einem Meter über dem Meeresspiegel erbaut. Das heisst, von Cuxhaven aus sind bei guten Bedingungen etwa 60 Meter vom Hochhaus zu sehen.

In SPO findet man meines Wissens nach die höchsten Häuser im Ortsteil Bad. Um sie von Cuxhaven aus wenigstens erahnen zu können, müssten sie mindestens 99 Meter hoch sein, und solche Hochhäuser gibt es nicht in SPO, denn das Hochhaus in Büsum ist das höchste Gebäude an der deutschen Nordseeküste in Schleswig-Holstein. Die Gebäude von SPO sind also von Cuxhaven aus nicht zu sehen.

Wenn ich mir aber Dein Foto so anschaue, könnte das Objekt über dem Strandkorb das Hochhaus in Büsum sein:


Von der Silhouette her kommt es sehr gut hin. Hier mal eine Vergrößerung:


Solltest Du allerdings mal auf den Friedrich-Clemens-Gerke-Turm kommen, könntest Du von der Plattform in 100 Meter Höhe aus bei bester Fernsicht in SPO die Gebäude erkennen, die höher als 8,50 Meter sind.
Da die Horizontlinie dann bei 39 Kilometern liegt, könntest Du von der Theorie her sogar in Büsum die Urlauber am Strand liegen sehen...


Liebe Grüße Hartmut
__________________
Meine Homepage zu Helgoland: http://www.welkoam-iip-lunn.de/
 5 Benutzer bedanken sich bei geoHartmut für diesen Beitrag:
  #12  
Alt 22.12.2009, 20:20
Benutzerbild von kostheutnix

kostheutnix

kostheutnix ist offline
Nordseefreak
 
Registriert seit: 03.11.2006
Ort: Wohnort auf der Usermap
Alter: 59
Beiträge/Danke: 650/1397
1608 Danksagungen in 454 Beiträgen
kostheutnix genießt hohes Ansehen
kostheutnix genießt hohes Ansehenkostheutnix genießt hohes Ansehenkostheutnix genießt hohes Ansehenkostheutnix genießt hohes Ansehenkostheutnix genießt hohes Ansehenkostheutnix genießt hohes Ansehenkostheutnix genießt hohes Ansehenkostheutnix genießt hohes Ansehenkostheutnix genießt hohes Ansehenkostheutnix genießt hohes Ansehenkostheutnix genießt hohes Ansehenkostheutnix genießt hohes Ansehenkostheutnix genießt hohes Ansehenkostheutnix genießt hohes Ansehenkostheutnix genießt hohes Ansehenkostheutnix genießt hohes Ansehenkostheutnix genießt hohes Ansehenkostheutnix genießt hohes Ansehen
Standard

Hallo Karpfenkarl und auch Hallo Hartmut,

ich hab ein wenig mit dem Bild rumgespielt, um die Details etwas besser hervorzuholen. Richtig ist, dass das Hoch haus in Büsum deutlich zu sehen ist. Von SPO sehe ich allerdings leider nichts. Dürfte wohl auch über die erwähnte Formel (Häuser zu niedrig) nicht möglich sein. Was das am rechten Bildrand ist, weis ich auch nicht. Für den Stövenspeicher im Büsumer Hafen ist das wohl argweit rechts, oder?

Interssieren würde mich auch dieses Objekt, links von der Mittelplate. Weis jemand was das ist? Sieht fast wie eine schwimmende Bohrinsel aus.



Hallo Karpfenkarl, wann ist das Foto gemacht gemacht worden? Lässt sich eventuell ein Schluss auf oben genanntes Objekt ziehen.

LG Heiko
Angehängte Grafiken
  
__________________
1 Benutzer bedankt sich bei kostheutnix für diesen Beitrag:


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are An
Pingbacks are An
Refbacks are An

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Ölförderungsplattform Mittelplate vor dem Verkauf luf Allgemeines zum Nordsee-Heilbad Büsum 1 13.03.2014 11:12
Ölplattform Mittelplate Mr.Kleen Allgemeines zum Nordsee-Heilbad Büsum 6 19.01.2011 09:50
Mittelplate Mittelplatefan Erlebnisberichte Friedrichskoog 43 08.02.2009 16:17
Ausflug zur "Mittelplate" Nordseequalle Büsum - Tipps 5 28.04.2008 02:58
Info-Zentrum über Mittelplate wird wieder eröffnet blue Friedrichskoog - Tipps 5 17.05.2007 22:59


Alle Zeitangaben in MEZ. Es ist jetzt 03:49 Uhr.


Kuestenforum: Das Forum für den Urlaub an der Nordsee (c)2001-2014 by 98fahrenheit
Seite wurde generiert in 0,06039 Sekunden mit 18 Queries

Search Engine Friendly URLs by vBSEO