Sylt
Zurück  

Nordsee - Amrum bis Sylt - Küstenforum

Kuestenforum Nordsee Portal Forum Shop Heutige Beiträge Kalender Registrieren Impressum Links Hilfe
Allgemeines zu Sylt Alle wichtigen Infos zu Sylt
Startseite > Sylt > Allgemeines zu Sylt > Tagesausflug nach Sylt?!
Werbung (Bitte registrieren um dieses Banner abzuschalten)
 
Thema teilen Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 30.07.2008, 20:54
Meerjungfrau
 
Frage Tagesausflug nach Sylt?!

Hallo,

wir machen Anfang August Urlaub in Büsum und würden gerne einen Tagesausflug nach Sylt machen.

Was empfehlt Ihr? Mit dem Auto per Bahn auf die Insel (soll wohl sehr teuer sein), mit dem Zug (aber wo dann aussteigen und wie dann weiter) oder etwa eine Bustour buchen?

Wir würden schon gern die *schönsten* Ecken sehen! Empfehlt sie mir ruhig!

Vielen Dank für Eure Infos.

Viele Grüße (noch) aus Franken
  #2  
Alt 30.07.2008, 21:40
Torsten
 
Standard

Hallo Meerjungfrau,
ein Tag ist für Sylt recht kurz und Büsum bietet mit seiner Umgebung doch auch sehr viel. Aber wenn es denn sein soll! Mit dem Autozug ist es sehr teuer, also laßt das Auto auf dem Festland. In Klanxbüll ( letzter Bahnhof vorm Hindenburgdamm ) ist ein P+R-Platz. Ihr könnt auch von Büsum, Heide oder Husum mit der Bahn fahren. Fahrplanauskünfte bekommst Du z.B. über www.bahn.de. Für Sylt klick dich mal auf www.svg-sylt.de ein.
Empfehlen würde ich eine Inselrundfahrt von Westerland. Es gibt aber auch gute Busverbindungen im 20-Minuten-Takt in Nord-Südrichtung, also nach List und Hörnum. Der Lister Hafen ist zu empfehlen, der Ortsteil Keitum in Sylt-Ost. Westerland ist sehr städtisch, das solltet Ihr Euch aber auch nicht entgehen lassen. Wie gesagt, es ist schwierig, für einen Tag Tipps zu geben.

Einen schönen Urlaub im schönen Büsum und viele Grüße,
Torsten
 2 Benutzer bedanken sich bei für diesen Beitrag:
  #3  
Alt 30.07.2008, 21:45
Benutzerbild von dwarslöper

dwarslöper

dwarslöper ist offline
Nordseefreak
 
Registriert seit: 01.03.2008
Ort: Lindau
Alter: 70
Beiträge/Danke: 4.584/3983
7804 Danksagungen in 2410 Beiträgen
dwarslöper genießt hohes Ansehendwarslöper genießt hohes Ansehendwarslöper genießt hohes Ansehendwarslöper genießt hohes Ansehendwarslöper genießt hohes Ansehendwarslöper genießt hohes Ansehendwarslöper genießt hohes Ansehen
dwarslöper genießt hohes Ansehendwarslöper genießt hohes Ansehendwarslöper genießt hohes Ansehendwarslöper genießt hohes Ansehendwarslöper genießt hohes Ansehendwarslöper genießt hohes Ansehendwarslöper genießt hohes Ansehendwarslöper genießt hohes Ansehendwarslöper genießt hohes Ansehendwarslöper genießt hohes Ansehendwarslöper genießt hohes Ansehendwarslöper genießt hohes Ansehendwarslöper genießt hohes Ansehendwarslöper genießt hohes Ansehendwarslöper genießt hohes Ansehendwarslöper genießt hohes Ansehendwarslöper genießt hohes Ansehendwarslöper genießt hohes Ansehendwarslöper genießt hohes Ansehendwarslöper genießt hohes Ansehen
Smile Sylt, aber wie????

Moin Moin
Herzliche Grüsse vom Bodensee, mein Tip: mit dem Auto die B5 durch bis
Tondern( DK) , dann links halten Richtung Insel Rhöm. Zum Hafen Havneby,
dort mit der Fähre nach List. Mit dem Autozug, mit Anreise von Büsum,Werdet
Ihr an einem Tag nicht viel sehen,denn die Aufenthaltszeit ist zu Kurz, der
Preis zu hoch. Oder nur mit der Eisenbahn, aber früh von Büsum weg, und auf
der Insel mit den Linienbussen von Nord nach Süd.
Es grüsst und wünscht schönen Urlaub in meinem Heimatdorf Büsum
Dwarslöper
 3 Benutzer bedanken sich bei dwarslöper für diesen Beitrag:
  #4  
Alt 30.07.2008, 23:17
Pizzaheiner
 
Standard Sylt Ausflug

Hallo
Wir haben schon 2x von Büsum aus einen Tagesausflug nach Sylt gemacht.Wir sind jedesmal mit dem Zug gefahren.Da gibts ein Tiket gilt für 5 Personen den ganzen Tag (ab 9 °° früh) in ganz Swh.hatt im letzten Jahr 27 € gekostet.Dann haben wir immer eine Inselrundfahrt mit dem Buss gemacht.Ist sehr interesant der Fahrer erklärt humurvoll alle wichtigen Ziele.In List war immer ein längerer Auffenthalt.Im Sommer hatten wir die Gelegenheit für eine Hafenrundfahrt mit dem Schiff,zum vergünstigten Preis.
Mit dem auto kannst du mit dem Autozug fahren,soll nicht billig sein,und dann solltest du dann auf Sylt schon wissen wo du hinmöchtest.
Ach ja hab vergessen.Aussteigen in Westerland(ich glaub es geht sowieso nicht weiter) und die Busse für die Inselrundfahrt stehen gleich an der Strasse.Am besten die große Inseltour nehmen.
Und mit dem gleichen Tiket könnt Ihr auch nach Hamburg,dort sind in der Stadt zum Teil auch noch die öffentlichen Verkehrsmittel im Preis enthallten.


Heuer fällt unser geplanter Büsum Urlaub leider aus,sonst würden wir das gleiche noch mal machen.

Ich nehme mal an Ihr wisst schon wo man in Büsum gut Essen oder Kaffee trinken kann.
Wenn Ihr Tips wollt,einfach per NS eine Nachricht.
Gruss Pizzaheiner der auch aus Franken kommt (96250 Ebensfeld)

Geändert von Pizzaheiner (30.07.2008 um 23:28 Uhr).
 3 Benutzer bedanken sich bei für diesen Beitrag:
  #5  
Alt 31.07.2008, 09:20
sylt-exklusiv-tv
 
Standard Syltshuttle

Moin,
die bisher gegebenen Vorschläge sind alle sehr gut, deshalb will ich nur hinzufügen, die Fahrt mit dem Autozug kostet 80,00 Euro und es ist im Sommer sehr voll auf den Strassen. Das würde ich mir nicht antun. Falls Ihr Euch individuell die Insel erschliessen wollt, hätte ich noch einen Tipp. Mit dem Zug bis Keitum fahren, dort ein Fahrrad leihen(vorher reservieren) und dann mit einer Karte auf eigene Faust die Insel erkunden. Ihr schafft dann zwar auf gar keinen Fall die ganze Insel, dafür könnt Ihr selbst entscheiden was Ihr Euch wie lange anschauen wollt.
Gruß Wolfgang
Sylt Exklusiv TV - Das Inselfernsehen

Geändert von sylt-exklusiv-tv (19.03.2009 um 14:23 Uhr).
1 Benutzer bedankt sich bei für diesen Beitrag:
  #6  
Alt 31.07.2008, 09:30
Python
 
Standard Adler-Schiffe

Hallo Meerjungfrau,

wir sind mal mit dem Auto von Büsum nach Nordstrand gefahren, von da mit einem Schiff nach Sylt. Das war ein toller Tag. Guckst Du hier:

http://www.adler-schiffe.de/cms/index.php?id=24

Gruß Stephan
1 Benutzer bedankt sich bei für diesen Beitrag:
  #7  
Alt 31.07.2008, 13:02
Meerjungfrau
 
Standard Vielen Dank

Hallo,

vielen Dank für die schnellen und zahlreichen Informationen.

Ich bin erstaunt wie hilfsbereit und flott die Antworten und PN kommen

Das kenne ich nämlich auch anders.

Ich werde mir auf jeden Fall Eure Tipps drucken und ins Reisegepäck legen.

Übermorgen gehts los.

Viele Grüße

Meerjungfrau
  #8  
Alt 31.07.2008, 14:19
Benutzerbild von Croudy

Croudy

Croudy ist offline
Nordseekenner
 
Registriert seit: 16.05.2006
Ort: Langelsheim
Alter: 35
Beiträge/Danke: 280/10
142 Danksagungen in 67 Beiträgen
Croudy sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreCroudy sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreCroudy sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreCroudy sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreCroudy sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreCroudy sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreCroudy sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreCroudy sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreCroudy sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Also ich habe beide Varianten schon hinter mir.

Die Möglichkeit, mit dem Schiff (Adler-Express) von Nordstrand aus nach Sylt zu fahren kann man mit einer Rundfahrt auf Sylt mit dem Bus kombinieren (gibt da Kombitickets bzw. ganze Touren), der Bus fährt dabei vom Südzipfel über die ganze Insel hinweg bis nach List und man bekommt die schönsten bzw. wichtigsten Dinge gezeigt und auch ein paar Pausen werden eingelegt (z.B. in List). Dieser Ausflug ist meiner Meinung relativ teuer, außerdem sitzt man die meiste Zeit (im Schiff und im Bus) und man ist relativ gebunden an die Tour - also keine eigenen Abstecher.


Die zweite Möglichkeit ist die Bahnfahrt (ohne Auto). Man kann mit dem SH-Ticket für 27 EUR mit 5 Personen nach Westerland fahren. Und das von ganz SH aus (auch Hamburg) einen ganzen Tag lang (ab 9 Uhr morgens). Wenn man zu diesem Ticket dann noch für ein paar Euro ein Zusatzoption bucht, kann man sogar die Busse auf Sylt frei nutzen! Man kann aber auch in Westerland Fahrräder mieten (eventuell reservieren, die sind sauschnell weg!) und dann auf eigene Faust eine Tour wählen. Man könnte auch die eigenen Fahrräder mit dem Zug mitnehmen (ein paar Euro -> Voraussetzung: Zug nicht zu überfüllt). Wir sind damals einfach von Westerland aus hinter den Dünen nach Norden gefahren. Schön gemütlich und ohne Zeitdruck. Abends kann man sich dann quasi den besten Zug für die Rückfahrt aussuchen (Abfahrt im Stundentakt). Diese Möglichkeit ist sehr günstig und man ist völlig frei! Ich habe diese Tour so schon zweimal mitgemacht und das hat mir eigentlich sehr gut gefallen.


Wenn du nur einen Tag nach Sylt willst, halte ich die Möglichkeit mit dem eigenen Auto für überteuert. Der Autozug ist wie schon gesagt recht teuer (80 EUR). Günstiger wäre da noch die Alternative von der ersten Dänischen Insel per Fähre rüberzufahren.



Meine Empfehlung der schönsten Ecken:

- Uwe Düne (mit wundervollem Ausblick über das rote Kliff, man muss allerdings vorher ein paar Treppen steigen, aber es lohnt sich)





- Rotes Kliff (gleich hinter der Uwe Düne)





- Weststrand (eigentlich egal wo, musst du unbedingt mal hin, der Sand dort ist ganz anders als der in SPO)





- Westerland ansich (Hauptmeile), ist aber eher voll

Geändert von Croudy (31.07.2008 um 14:29 Uhr).
 6 Benutzer bedanken sich bei Croudy für diesen Beitrag:
  #9  
Alt 01.08.2008, 10:33
Benutzerbild von nordseeinfo

nordseeinfo

nordseeinfo ist offline
Nordseekenner
 
Registriert seit: 05.09.2007
Ort: St.Peter-Ording
Beiträge/Danke: 161/419
969 Danksagungen in 148 Beiträgen
nordseeinfo genießt hohes Ansehen
nordseeinfo genießt hohes Ansehennordseeinfo genießt hohes Ansehennordseeinfo genießt hohes Ansehennordseeinfo genießt hohes Ansehennordseeinfo genießt hohes Ansehennordseeinfo genießt hohes Ansehen
Standard durch die Halligen nach Hörnum/Sylt

Die Tour von Nordstrand durch Halligen nach Sylt (mit Inselrundfahrt) ist bei unseren Gästen mit Abstand die beliebteste Reiseroute.
Hier schon mal ein Liveblick an den Strand von Wenningstedt
http://www.wenningstedt.de/webcam/webcamlive/index.html

Viel Spaß bei Eurem Tagesausflug
Hans Peter
__________________
Grüße von der Nordsee
Hans Peter Dehn
http://st.peter-ording-net.de

-- Livestream Web-Cam mit Blick zum Böhler Strand --
 2 Benutzer bedanken sich bei nordseeinfo für diesen Beitrag:


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are An
Pingbacks are An
Refbacks are An

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Von Sylt aus nach Helgoland Bea Tipps rund um die Hochseeinsel Helgoland 20 02.05.2017 21:21
Tagesausflug nach Langeness! 4Campis Erlebnisberichte Pellworm und Halligen 25 19.02.2014 18:25
Sylt nach Xaver! 4Campis Allgemeines zu Sylt 1 11.12.2013 23:16
Tagesausflug nach Langeness Leuchtturm1907 Erlebnisberichte Pellworm und Halligen 9 11.06.2008 08:37
Tagesausflug nach Pellworm? Der Hesse Allgemeines zu Pellworm und den Halligen 9 22.08.2006 22:02


Alle Zeitangaben in MEZ. Es ist jetzt 13:07 Uhr.


Kuestenforum: Das Forum für den Urlaub an der Nordsee (c)2001-2017 by 98fahrenheit
Seite wurde generiert in 0,10709 Sekunden mit 17 Queries

Search Engine Friendly URLs by vBSEO