Sylt
Zurück  

Nordsee - Amrum bis Sylt - Küstenforum

Kuestenforum Nordsee Portal Forum Shop Heutige Beiträge Kalender Registrieren Impressum Links Hilfe
Allgemeines zu Sylt Alle wichtigen Infos zu Sylt
Startseite > Sylt > Allgemeines zu Sylt > Beschwerliche Anreise nach Sylt
Werbung (Bitte registrieren um dieses Banner abzuschalten)
 
Thema teilen Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #289  
Alt 25.10.2017, 21:37
Benutzerbild von Bea

Bea

Bea ist offline
Moderator
Themenstarter
 
Registriert seit: 12.08.2004
Ort: Baden-Württemberg
Alter: 55
Beiträge/Danke: 6.665/6501
9551 Danksagungen in 3143 Beiträgen
Bea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes Ansehen
Bea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes Ansehen
Standard

Moin zusammen!

Die Sylt-Pendler, die am meisten von dem mittlerweile seit fast einem Jahr anhaltenden Bahn-Chaos betroffen sind, haben heute morgen in Klanxbüll demonstriert und den Bahnhof blockiert. Sie wollten so ihren Unmut über die unakzeptablen Zustände auf der Bahnstrecke zwischen dem Festland und Sylt zum Ausdruck bringen: immer wieder fallen Verbindungen aus, die Züge, die fahren, haben häufig Verspätungen, außerdem sind die nun seit fast einem Jahr eingesetzten Ersatzwaggons altmodisch und ohne jeglichen Komfort und meist auch völlig überfüllt.

Mehr zur Pendler Demo hier: https://www.shz.de/lokales/nordfries...d18156551.html
und hier: https://www.shz.de/lokales/sylter-ru...d18162391.html
sowie hier: https://www.shz.de/lokales/husumer-n...d18154416.html.

Gruß

Bea
1 Benutzer bedankt sich bei Bea für diesen Beitrag:
  #290  
Alt 14.11.2017, 09:05
Benutzerbild von Bea

Bea

Bea ist offline
Moderator
Themenstarter
 
Registriert seit: 12.08.2004
Ort: Baden-Württemberg
Alter: 55
Beiträge/Danke: 6.665/6501
9551 Danksagungen in 3143 Beiträgen
Bea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes Ansehen
Bea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes Ansehen
Grr.. Noch immer keine Normalität im Zugverkehr

Moin zusammen!

Fast genau ein Jahr ist es jetzt her, dass im Personenverkehr zwischen Hamburg-Altona und Sylt die modernen, komfortablen Wagen aus dem Verkehr gezogen werden mussten. Während diese nach und nach technisch überprüft wurden, fuhren auf der Strecke Züge mit bunt zusammengeliehenen alten, engen, unkomfortablen und störanfälligen Wagen. Diese Züge waren oft total überfüllt und hatten Verspätung oder fielen teilweise komplett aus.

Die Pendler, die von dieser Situation am meisten betroffen waren, veranstalteten am vergangenen Wochenende eine Mahnfeuer-Party, um erneut auf die unhaltbare Situation und den Umgang damit aufmerksam zu machen. Auch Landrat Harrsen war anwesend. Mehr dazu hier: https://www.shz.de/lokales/sylter-ru...omments-anchor.

Für den folgenden Montag, also gestern, hatte Verkehrsminister Buchholz eigentlich das Ende des Ersatzkonzepts angekündigt, d.h. alle 90 modernen Wagen sollten wieder zur Verfügung stehen. Bei der Mahnfeuer-Party war man skeptisch gewesen, ob mit einem Schlag dann alles wieder gut wird. Und die Skeptiker sollten Recht behalten - am gestrigen Montag fuhren noch Ersatzwagen und es kam erneut zu Verspätungen und Zugausfällen. Mehr hier: https://www.shz.de/lokales/sylter-ru...d18315911.html.

Gruß

Bea


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are An
Pingbacks are An
Refbacks are An

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Von Sylt aus nach Helgoland Bea Tipps rund um die Hochseeinsel Helgoland 22 24.12.2017 02:07
Sylt nach Xaver! 4Campis Allgemeines zu Sylt 1 12.12.2013 00:16
Tagesausflug nach Sylt?! Meerjungfrau Allgemeines zu Sylt 8 01.08.2008 11:33
Mit Aldi nach Sylt reisen sylt-exklusiv-tv Allgemeines zu Sylt 0 28.04.2008 16:28
Wie kommt man von Sylt nach SPO ?? nanon01 Tipps zu St. Peter-Ording u. Eiderstedt 21 19.07.2007 21:17


Alle Zeitangaben in MEZ. Es ist jetzt 03:08 Uhr.


Kuestenforum: Das Forum für den Urlaub an der Nordsee (c)2001-2017 by 98fahrenheit
Seite wurde generiert in 0,04441 Sekunden mit 17 Queries

Search Engine Friendly URLs by vBSEO