Büsum
Zurück  

Nordsee - Amrum bis Sylt - Küstenforum

Kuestenforum Nordsee Portal Forum Shop Heutige Beiträge Kalender Registrieren Impressum Links Hilfe
Büsum Büsum - Das Forum für das Nordsee-Heilbad... Büsum liegt direkt an der Nordsee, der Meldorfer Bucht, nahe der Eidermündung in der Dithmarscher Marsch, etwa 100 km nordwestlich von Hamburg. Der Hafenort ist seit dem 19. Jahrhundert Seebad und nach den Übernachtungszahlen hinter Sankt Peter-Ording und Westerland der drittgrößte Fremdenverkehrsort an der schleswig-holsteinischen Nordseeküste.
Startseite > Büsum > Museumshafen Büsum
Werbung (Bitte registrieren um dieses Banner abzuschalten)
 
Thema teilen Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #13  
Alt 12.01.2012, 21:49
Benutzerbild von aladdin

aladdin

aladdin ist offline
Nordseekenner
 
Registriert seit: 31.12.2011
Ort: Münsingen
Beiträge/Danke: 210/1201
162 Danksagungen in 66 Beiträgen
aladdin ist ein sehr geschätzer Menschaladdin ist ein sehr geschätzer Menschaladdin ist ein sehr geschätzer Menschaladdin ist ein sehr geschätzer Menschaladdin ist ein sehr geschätzer Menschaladdin ist ein sehr geschätzer Menschaladdin ist ein sehr geschätzer Menschaladdin ist ein sehr geschätzer Menschaladdin ist ein sehr geschätzer Menschaladdin ist ein sehr geschätzer Menschaladdin ist ein sehr geschätzer Mensch
Standard

em... eh... der Witztreade ist doch nicht hier - oder?
oder liege ich da falsch?

Einen Tunnel zu Hotel - na wenn das kein Witz ist... Dabei hat es rund um Büsum viel Land um einen Parkplatz für dieses Hotel zu erstellen. Und in die Stadt kann man ja fahren. Elektromobile wären eine alternative Lösung um die Hotelgäste durch Büsum zum Hotel zu kurven. Das gibt es in Autofreien Städt und Dörfer schon lange. Doch einen Tunnel... Nein! Soh nah am Grundwasser - das ist zwar nicht unmöglich, aber sehr, sehr kostenintensiv!
Das kann ich mir echt nicht vorstellen!
Büsum bestand vor 30 Jahren noch aus Fischerhäuser, inzwischen aus neueren Backsteinhäuser. Das idillische ist nicht mehr da. Doch ein Naturheilbad mit ansehnlicher Flanierzone, Hochhaus und schmucken Häuschen... Der Ursprung von Büsum ist verloren gegangen - und scheint auf verrückte Weise noch mehr verloren zu gehen... Wenn das nur gut kommt... luf - du hast völlig Recht, dass du das Urtümliche von Büsum vermisst!

aladdin
__________________
Grüsse aladdin

Die Kunst des Redens besteht darin, zu wissen, was man nicht sagen darf.

Geändert von aladdin (12.01.2012 um 21:52 Uhr).
 3 Benutzer bedanken sich bei aladdin für diesen Beitrag:
  #14  
Alt 13.01.2012, 06:52
Benutzerbild von luf

luf

luf ist offline
Nordseefreak
Themenstarter
 
Registriert seit: 28.09.2011
Ort: Büsum
Alter: 75
Beiträge/Danke: 4.144/2319
16085 Danksagungen in 2580 Beiträgen
luf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehen
luf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehen
Info Museumshafen Büsum in Gefahr

Zitat:
Zitat von aladdin
em... eh... der Witztreade ist doch nicht hier - oder?
oder liege ich da falsch?
Einen Tunnel zu Hotel - na wenn das kein Witz ist...

Leider ist das kein Witz.

Der Bürgermeister hat seine Ideen mit Investoren besprochen. Mit einer Salami-Taktik wurden einige Gruppen über das Thema Hotelneubau an der Stelle des "Vitamaris" vorab vertraut gemacht. Dann offenbarte er sich in der Dithmarscher Landeszeitung. Erst Wochen später, also am 10.1.12, hat er die politischen Gremien mit den dort sitzenden Ratsmitgliedern über seine Gedankenspiele informiert.
Die meisten Büsumer und besonders viele Mitglieder des "Museumshafen Büsum e.V." sind entsetzt über die Pläne, Hand an den Museumshafen zu legen. Ein Hotel ja, aber ein öffentliches (!) Parkhaus mit 120-150 Stellplätzen? Der dadurch generierte Verkehr in diesem sensiblen Bereich um den Museumshafen durch ein Konzepthotel?
Die Diskussion in Büsum ist entfacht, ein Profi soll nun an der Idee arbeiten…

Hoffen wir auf ein gutes Ende…

In diesem Sinne hofft auch luf
__________________
Grüße von luf aus dem schönen Büsum, dem Tor zum UNESCO-Weltnaturerbe Wattenmeer.
1 Benutzer bedankt sich bei luf für diesen Beitrag:
  #15  
Alt 13.01.2012, 10:18
Benutzerbild von BergischLand

BergischLand

BergischLand ist offline
Nordseebegeisterter
 
Registriert seit: 12.09.2008
Ort: Burscheid
Alter: 41
Beiträge/Danke: 70/71
145 Danksagungen in 32 Beiträgen
BergischLand ist ein sehr geschätzer MenschBergischLand ist ein sehr geschätzer MenschBergischLand ist ein sehr geschätzer MenschBergischLand ist ein sehr geschätzer MenschBergischLand ist ein sehr geschätzer MenschBergischLand ist ein sehr geschätzer MenschBergischLand ist ein sehr geschätzer MenschBergischLand ist ein sehr geschätzer MenschBergischLand ist ein sehr geschätzer MenschBergischLand ist ein sehr geschätzer Mensch
Standard

Für gewöhnlich erwartet man solche Nachrichten und Diskussionen, wie sie momentan um den Hotelneubau laufen, am ersten April!

Aber dies ist wohl kein Scherz...

Hoffentlich wird eine Lösung gefunden, die nicht zulasten des Museumshafens endet.
Dieses einmalige Stück Dithmarschener Hafenwelt darf der Entwicklung nicht zum Opfer fallen. Es ist nicht nur ein Alleinstellungsmerkmal an der Küste, sondern ein touristischer Zentralpunkt, ohne den Büsum ein Stück ärmer währe.
__________________
Grüße aus dem Bergischen...
 2 Benutzer bedanken sich bei BergischLand für diesen Beitrag:
  #16  
Alt 13.01.2012, 11:49
Benutzerbild von squarerigger

squarerigger

squarerigger ist offline
Nordseefreak
 
Registriert seit: 05.05.2006
Ort: Saarland
Alter: 46
Beiträge/Danke: 1.215/105
1488 Danksagungen in 485 Beiträgen
squarerigger ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Zitat von BergischLand
Hoffentlich wird eine Lösung gefunden, die nicht zulasten des Museumshafens endet.
Dieses einmalige Stück Dithmarschener Hafenwelt darf der Entwicklung nicht zum Opfer fallen. Es ist nicht nur ein Alleinstellungsmerkmal an der Küste, sondern ein touristischer Zentralpunkt, ohne den Büsum ein Stück ärmer währe.

Nur nochmal zur Verdeutlichung: es geht hier ja nicht um den ganzen Museumshafen, sondern nur um ein kleines Teil. Sicher ist auch dieses kleine Teil schützenswert, aber gerade wenn ein Ort so wie Büsum sehr auf Tourismus fixiert ist, muß man auch Kompromisse schließen können - gerade dann, wenn auch das Projekt, welches man scheinbar verhindern will (Hotel) ebenso von großer Bedeutung für den Tourismus sein kann....

Alexander
  #17  
Alt 13.01.2012, 12:33
Benutzerbild von Tuffi1105

Tuffi1105

Tuffi1105 ist offline
Nordseefreak
 
Registriert seit: 02.01.2007
Ort: Wuppertal
Alter: 60
Beiträge/Danke: 2.210/1746
3766 Danksagungen in 1138 Beiträgen
Tuffi1105 genießt hohes AnsehenTuffi1105 genießt hohes AnsehenTuffi1105 genießt hohes Ansehen
Tuffi1105 genießt hohes AnsehenTuffi1105 genießt hohes AnsehenTuffi1105 genießt hohes AnsehenTuffi1105 genießt hohes AnsehenTuffi1105 genießt hohes AnsehenTuffi1105 genießt hohes AnsehenTuffi1105 genießt hohes AnsehenTuffi1105 genießt hohes AnsehenTuffi1105 genießt hohes AnsehenTuffi1105 genießt hohes AnsehenTuffi1105 genießt hohes AnsehenTuffi1105 genießt hohes AnsehenTuffi1105 genießt hohes Ansehen
Standard

Ich schüttele nur noch verwundert den Kopf darüber, was alles in Büsum gebaut werden soll, um wettbewerbsfähig zu bleiben. Nur denke ich, das mit der Verkleinerung des Museumshafens und einem Hotelbau in unmittelbarer Nähe ,dem Ort einiges an Flair genommen wird. Parkplätze gibt es doch am Hafen genug und hinter der Grillhütte ein großer kostenloser. Allerdings muss man da was laufen und ich denke, da wird der Hund begraben sein.

Überall wird neuerdings die neu entdeckte Zielgruppe der " jungen Alten " umworben. Sei es bei der Mode, der Gastronomie oder wie hier im Tourismus.Wir geburtenstarken Jahrgänge der 50er und frühen 60er Jahren kommen nämlich "in die Jahre". Brille auf der Nase, Brücken im Mund und ab und wann zwackt es schon mal. Das ist der Anfang.Spreche da aus Erfahrung

Macht man für diese wohlhabende Zielgruppe Büsum durch kurze Wege zur Strandpromenade, barrierefreie Zugänge, strandnahe Hotels und vieles mehr interessant,so hat man auf Sicht für lange Zeit Kunden, sprich Gäste , gewonnen.
__________________
Früher war ich nett und höflich,
heute bin ich ehrlich

----------------------------------------------
http://ae-bauer.de

Geändert von Tuffi1105 (13.01.2012 um 12:46 Uhr).
1 Benutzer bedankt sich bei Tuffi1105 für diesen Beitrag:
  #18  
Alt 13.01.2012, 18:43
Benutzerbild von budgy02

budgy02

budgy02 ist offline
Nordseefan
 
Registriert seit: 21.03.2008
Ort: Heilbronn-Biberach
Beiträge/Danke: 25/111
27 Danksagungen in 10 Beiträgen
budgy02 befindet sich auf einem aufstrebenden Astbudgy02 befindet sich auf einem aufstrebenden Astbudgy02 befindet sich auf einem aufstrebenden Astbudgy02 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Wir kommen schon seit Jahren nach Büsum und fanden es immer sehr schön. Wenn man im Urlaub ist, kann man ruhig auch etwas mehr laufen und sein Auto weiter weg parken. Wer direkt vor´s "Loch" immer fahren muss, sollte meiner Meinung nach eher in einer Großstadt Urlaub machen. Der Museumshafen ist eine sehr schöne Gegend zum Verweilen. Der MUSS auf jeden Fall so erhalten bleiben! Ist es eigentlich schon entschieden, dass an Stelle vom Vitamaris ein Hotel gebaut wird? (Hab ich da was verpasst?) Vor Jahren waren wir mal in St. Peter-Ording und da haben die auch einen Hotelbunker kurz vor dem Strand hingestellt. Was soll das denn??? Nun ja, jedem das seine, aber wir lieben Büsum so wie es ist - und mit dem Museumshafen - so wie er ist!
 2 Benutzer bedanken sich bei budgy02 für diesen Beitrag:
  #19  
Alt 16.01.2012, 13:48
Benutzerbild von luf

luf

luf ist offline
Nordseefreak
Themenstarter
 
Registriert seit: 28.09.2011
Ort: Büsum
Alter: 75
Beiträge/Danke: 4.144/2319
16085 Danksagungen in 2580 Beiträgen
luf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehen
luf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehen
Info Museumshafen Büsum in Gefahr

Zufahrt zum geplanten Hotel anstelle des "Gesundheitstempel Vitamaris"

Auf dem Neujahrsempfang der Gemeinde Büsum am 15.1.2012 stellte der Bürgermeister Maik Schwartau in seiner Rede klar:

"Vom Tunnel ist keine Rede‼"

Es sei bei den vier Varianten zur Erschließung des Hotelneubaus auch eine Stöpe durch den Haupteingang zum Meer vom Parkplatz vor dem Pesel zum Museumshafen hin angedacht.
Ein Verkehrsexperte sei jetzt beauftragt worden, Lösungen für die Zufahrt zum Hotel zu erarbeiten.

Man beachte bei allem:
Es sind bisher alles nur Ideen, noch nichts ist konkret.
Aber nach dem Motto "Holzauge sei wachsam" soll man die Entwicklung gut im Auge behalten, ebenfalls nach dem Motto "Wehret den Anfängen!"
In diesem Sinne wird luf weiter berichten....
__________________
Grüße von luf aus dem schönen Büsum, dem Tor zum UNESCO-Weltnaturerbe Wattenmeer.

Geändert von luf (17.01.2012 um 06:01 Uhr).
 2 Benutzer bedanken sich bei luf für diesen Beitrag:
  #20  
Alt 21.01.2012, 06:47
Benutzerbild von luf

luf

luf ist offline
Nordseefreak
Themenstarter
 
Registriert seit: 28.09.2011
Ort: Büsum
Alter: 75
Beiträge/Danke: 4.144/2319
16085 Danksagungen in 2580 Beiträgen
luf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehen
luf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehen
Info Büsum: Vier Sterne-Hafen-Hotel mit Meerblick

Bürgermeister Maik Schwartau gibt in der heutigen DLZ weitere Einzelheiten zum Hotelneubau am Museumshafen
bekannt:
Zitat:
"........
Büsum (ti) Die Lage gilt als Filetstück auf dem Büsumer Immobilienmarkt. Direkt am Museumshafen könnte künftig ein Vier-Sterne-Hotel die Blicke auf sich ziehen. "Ein Hotel, so nah an der Nordsee, so etwas finden Sie an der gesamten Küste kein zweites Mal", schwärmt Bürgermeister Maik Schwartau (SPD).
Doch dafür müsste das Gesundheitszentrum Vitamaris in das Gäste- und Veranstaltungszentrum ziehen. Nachdem das alte Gebäude dann abgerissen ist, wäre Platz für den Neubau vorhanden.
........
Auf weitere Details möchte der Bürgermeister derzeit nicht eingehen. Er versichert jedoch, dass es sich um einen Betreiber handelt, der mindestens 50 Hotels unter verschiedenen Namen führt.
........
Es müssen Parkplätze geschaffen werden und noch ist unklar, wie die Fahrzeuge die gegenüberliegende Hafenseite erreichen sollen.
..........."
Wer mehr lesen möchte, hier der Link:

http://zeitungen.boyens-medien.de/ak...meerblick.html

In der Büsumer Bevölkerung kristallisiert sich immer mehr diese Lösung der Zufahrtsprobleme heraus, sie hat Charme:

Eine Stöpe durch den Hauptaufgang zum Meer in Verlägerung der Strasse "Südstrand" vor dem Pesel!

__________________
Grüße von luf aus dem schönen Büsum, dem Tor zum UNESCO-Weltnaturerbe Wattenmeer.

Geändert von Bea (21.01.2012 um 10:53 Uhr). Grund: Zitat hervorgehoben
1 Benutzer bedankt sich bei luf für diesen Beitrag:
  #21  
Alt 21.01.2012, 10:59
Benutzerbild von Bea

Bea

Bea ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 12.08.2004
Ort: Baden-Württemberg
Alter: 54
Beiträge/Danke: 6.438/6396
9373 Danksagungen in 3081 Beiträgen
Bea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes Ansehen
Bea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes Ansehen
Standard

Moin zusammen!

Ich kenne mich zwar in Büsum nicht so gut aus, also dass ich genau wüsste, wo genau dieser Hotelneubau entstehen soll, aber dennoch möchte ich eine Aussage des Büsumer Bürgermeisters in Frage stellen.

Zitat:
"Ein Hotel, so nah an der Nordsee, so etwas finden Sie an der gesamten Küste kein zweites Mal"

Weiß jemand, wie weit entfernt von der Nordsee, bzw. wie nah, dieses Hotel genau stehen wird? Ich gebe zu bedenken, dass auf Hallig Langeneß ein 4-Sterne-Hotel wirklich ganz nah an der Nordsee steht. Einfach nur die Warft runter, dann ein kleines Stückchen über die Wiese, und schon ist man am Meer. Und wenn es Landunter hat (in diesem Winter dürfte das schon annähernd 20 mal der Fall gewesen sein), dann steht das Hotel wirklich mitten im Meer.

Gruß

Bea
1 Benutzer bedankt sich bei Bea für diesen Beitrag:
  #22  
Alt 21.01.2012, 11:21
Benutzerbild von squarerigger

squarerigger

squarerigger ist offline
Nordseefreak
 
Registriert seit: 05.05.2006
Ort: Saarland
Alter: 46
Beiträge/Danke: 1.215/105
1488 Danksagungen in 485 Beiträgen
squarerigger ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Zitat von Bea

Weiß jemand, wie weit entfernt von der Nordsee, bzw. wie nah, dieses Hotel genau stehen wird? Ich gebe zu bedenken, dass auf Hallig Langeneß ein 4-Sterne-Hotel wirklich ganz nah an der Nordsee steht. Einfach nur die Warft runter, dann ein kleines Stückchen über die Wiese, und schon ist man am Meer. Und wenn es Landunter hat (in diesem Winter dürfte das schon annähernd 20

Ich bring dann noch das Strandhotel in Dagebüll ins Spiel. Das ist quasi in den Deich in Dagebüll Mole reingebaut. ;-)

Alexander
 2 Benutzer bedanken sich bei squarerigger für diesen Beitrag:
  #23  
Alt 21.01.2012, 19:52
Benutzerbild von luf

luf

luf ist offline
Nordseefreak
Themenstarter
 
Registriert seit: 28.09.2011
Ort: Büsum
Alter: 75
Beiträge/Danke: 4.144/2319
16085 Danksagungen in 2580 Beiträgen
luf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehen
luf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehen
Info Hotelneubau am Museumshafen

Das defizitäre Gesundheitszentrums "Vitamaris“ steht direkt neben dem Haupteingang zum Meer gleich hinter der Deichkrone. Es ist praktisch ein Teil des Innendeiches. An genau dieser Stelle ist auch das besagte Hotel im Gespräch.
Die zu bebauende Fläche liegt also direkt zwischen dem Museumshafen und dem Deich zur Nordsee! Eine bessere Lage gibt es nicht mehr.

In Büsum gibt es fast nur dieses Thema. Man sollte aber trotzdem bedenken: Noch ist noch(!) nichts festgezurrt. Aber wehret den Anfängen, Hand an den Museumshafen zu legen!

In der Printausgabe der DLZ vom 21.1.2012 steht:

Zitat:
Zitat von luf
Inzwischen sind die Planungen vorangekommen. Mail Schwartau (SPD) hat bereits einige Gespräche mit dem Investor geführt. Dieser habe auch schon einen Betreiber für ein Hotel an der Hand und mit ihm einen Durchführungsvertrag geschlossen.

Es tut sich was! Die Politiker haben aber noch nicht entschieden....
__________________
Grüße von luf aus dem schönen Büsum, dem Tor zum UNESCO-Weltnaturerbe Wattenmeer.

Geändert von luf (22.01.2012 um 06:03 Uhr). Grund: Vollzitat gelöscht
1 Benutzer bedankt sich bei luf für diesen Beitrag:
  #24  
Alt 22.01.2012, 18:45
Benutzerbild von nela

nela

nela ist offline
Nordseekenner
 
Registriert seit: 18.05.2006
Ort: Schutterwald
Beiträge/Danke: 404/1404
120 Danksagungen in 60 Beiträgen
nela sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphärenela sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphärenela sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphärenela sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphärenela sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphärenela sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphärenela sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphärenela sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphärenela sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

sag nur ohje ohje, was wird aus Büsum werden?


grüßle
nela
 2 Benutzer bedanken sich bei nela für diesen Beitrag:


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are An
Pingbacks are An
Refbacks are An

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Exponate im Museumshafen Büsum luf Büsum - Tipps 2 19.11.2011 18:30
Museumshafen Büsum dwarslöper Allgemeines zum Nordsee-Heilbad Büsum 11 11.11.2011 14:35
Museumshafen Büsum e.V. Veranstaltungstermine 2012 luf Büsum - Tipps 0 06.11.2011 09:02
Der Museumshafen und der grüne Strand von Büsum Sieglinde Allgemeines zum Nordsee-Heilbad Büsum 3 28.07.2010 07:57
Museumshafen Büsum jeschu25451 Allgemeines zum Nordsee-Heilbad Büsum 14 28.01.2010 18:48


Alle Zeitangaben in MEZ. Es ist jetzt 13:09 Uhr.


Kuestenforum: Das Forum für den Urlaub an der Nordsee (c)2001-2017 by 98fahrenheit
Seite wurde generiert in 0,13945 Sekunden mit 18 Queries

Search Engine Friendly URLs by vBSEO