Nordsee
Zurück  

Nordsee - Amrum bis Sylt - Küstenforum

Kuestenforum Nordsee Portal Forum Shop Heutige Beiträge Kalender Registrieren Impressum Links Hilfe
Treibgut - was die Nordsee so an Land spült Alles was hier angeschwemmt wird und sich nicht direkt zur Nordsee zuordnen läßt
Startseite > Unsere Nordsee - Das Nordseeforum > Treibgut - was die Nordsee so an Land spült > Küste gegen Plastik
Werbung (Bitte registrieren um dieses Banner abzuschalten)
 
Thema teilen Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 15.12.2013, 13:39
4Campis
 
Standard Küste gegen Plastik

Hier mal etwas neues zum Umweltschutz!

Ich denke eine Sache über die man mal nachdenken sollte!

http://www.dithmarschen-wiki.de/K%C3..._gegen_Plastik

Gruß Dirk
 5 Benutzer bedanken sich bei für diesen Beitrag:
  #2  
Alt 15.12.2013, 17:41
Benutzerbild von Bienenvater

Bienenvater

Bienenvater ist offline
Nordseefreak
 
Registriert seit: 19.05.2006
Ort: Hamburg
Alter: 85
Beiträge/Danke: 1.614/1424
1551 Danksagungen in 664 Beiträgen
Bienenvater genießt hohes Ansehen
Bienenvater genießt hohes AnsehenBienenvater genießt hohes AnsehenBienenvater genießt hohes AnsehenBienenvater genießt hohes AnsehenBienenvater genießt hohes AnsehenBienenvater genießt hohes AnsehenBienenvater genießt hohes AnsehenBienenvater genießt hohes AnsehenBienenvater genießt hohes AnsehenBienenvater genießt hohes AnsehenBienenvater genießt hohes AnsehenBienenvater genießt hohes AnsehenBienenvater genießt hohes AnsehenBienenvater genießt hohes AnsehenBienenvater genießt hohes AnsehenBienenvater genießt hohes AnsehenBienenvater genießt hohes Ansehen
Standard

Klar Dirk, dagegen sollte etwas getan werden. Etwas? Nein, ´ne ganze Masse.
Beispiel: Gestern war ich bei Hornbach und wollte 3 Paar Maschinenschrauben 6 mm, jeweils mit unterschiedlicher Länge kaufen. Früher bei Max Bahr gab es Tüten mit Schreibstreifen drauf, da konnte ich Menge und Artikelnummer aufschreiben, bei Hornbach hingegen mußte ich für jeden Artikel eine Plastiktüte nehmen, diese auf der Waage wiegen und dann das plastik Barcodeetikett draufkleben, drei Tüten für die Schrauben und jeweils eine für Scheiben und Muttern. Das ist Plasatikinflation. Ähnlich unsinnig wird mit anderen Verpackungen auch umgegangen. Hätte ich etwas dagegen tun können? Gut, ich hätte früher losfahren können als der Eisenkrämer noch offen hatte, das wären aber eine Fahrstrecke von 7 km gewesen anstatt von 2,5.

Gegen das Plastikunwesen kann nur weltweit durch Gesetze und Kontrollen eingewirkt werden. Dem stehen aber Interessen der Industrie und Gewerkschaften gegenüber. Ich weiß keinen wirklichen Rat.

Tschüß, Horst
__________________
Ohne Bienen kannst Du nicht leben,
sie lehren uns "Nur gemeinsam sind wir stark"
 6 Benutzer bedanken sich bei Bienenvater für diesen Beitrag:
  #3  
Alt 15.12.2013, 17:47
4Campis
 
Standard

Danke Horst für Deinen Beitrag!

Es ist wirklich Irsinn was heute alles mit Plastik zu tun hat. Um ehrlich zu sein hat sich das hier natürlich auch eingeschlichen, wir versuchen aber dagegen anzuarbeiten was natürlich mehr als schwer ist. Und wie Du schon richtig schreibst werden da einige Leute etwas gegen haben.

Gruß Dirk
 2 Benutzer bedanken sich bei für diesen Beitrag:
  #4  
Alt 16.12.2013, 07:25
Benutzerbild von KatzemitHut

KatzemitHut

KatzemitHut ist offline
Nordseefreak
 
Registriert seit: 07.06.2006
Ort: mal hier mal da
Beiträge/Danke: 821/1173
1905 Danksagungen in 461 Beiträgen
KatzemitHut genießt hohes AnsehenKatzemitHut genießt hohes Ansehen
KatzemitHut genießt hohes AnsehenKatzemitHut genießt hohes AnsehenKatzemitHut genießt hohes AnsehenKatzemitHut genießt hohes AnsehenKatzemitHut genießt hohes AnsehenKatzemitHut genießt hohes AnsehenKatzemitHut genießt hohes Ansehen
Standard

Fast ALLES hat heute eine Plastikverpackung - egal ob Lebensmittel oder Werkzeug,Spielzeug oder Textilien.Wenn schon jeder 2. Mensch seinen Plastikabfall ( sofern er ihn nicht schon im Geschäft zurück lassen kann )
Im "gelben Sack" entsorgen würde--------
Für mich ist es einfach.Alles was wiederverwertbar ist - in den gelben Sack
( ich allein habe schon pro Woche einen halben Sack voll) - beim Einkauf habe ich IMMER Leinentaschen und - beutel mit.Kartons bleiben im Geschäft in der Sammelbox - ebenso entbehrliche Plastikverpackung,wie Textil -,T-Shirthüllen
oder ähnliche Warenverpackungen.
Leider sind viele Menschen zu bequem zum Müll trennen.
 7 Benutzer bedanken sich bei KatzemitHut für diesen Beitrag:
  #5  
Alt 16.12.2013, 10:18
4Campis
 
Standard

Das es einige Umweltferkel gibt, das steht ja ausser Frage und wir sehen es ja jeden Tag auf unseren Strassen, Wäldern oder sehen. Das Problem ist eben das man schon eit vorher anfangen müsste um diesen Verpackungswahnsinn in den Griff zu bekommen. Es wird alles 5 fach eingepackt und das ohne Sinn und Verstand. Plastik regiert unser Leben und das ist ja nicht nur bei den täglichen Einkäufen so.

Gruß Dirk
  #6  
Alt 16.12.2013, 18:18
Benutzerbild von Bea

Bea

Bea ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 12.08.2004
Ort: Baden-Württemberg
Alter: 54
Beiträge/Danke: 6.338/6355
9306 Danksagungen in 3040 Beiträgen
Bea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes Ansehen
Bea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes Ansehen
Standard

Oh ja, der Verpackungswahnsinn müsste von Grund auf eingedämmt werden.

Ich finde es immer wieder erschreckend, wie viel Kunststoffmüll - hauptsächlich Plastikbecher und -flaschen - stets aufs Neue an den Küsten und auf den Inseln und Halligen angeschwemmt werden.

Hier ein weiterer Link zur Aktion "Küste gegen Plastik", bei der sich auch eine Halligbewohnerin stark engagiert: https://www.smore.com/2hjf-k-ste-gegen-plastik


Gruß

Bea
 5 Benutzer bedanken sich bei Bea für diesen Beitrag:
  #7  
Alt 16.12.2013, 19:02
4Campis
 
Standard

Danke Bea,

für die Umbenennung und mein und Dein Link kommen von den selben Personen. Ich hoffe das man da ein klein wenig Aufmerksamkeit bekommen kann! Im übrigen sind dort auch einige bekannte Personen mit von der Partie und auch ein paar hier aus dem Forum.

Wir hoffen einfach darauf das wir etwas Unterstützung von dem einem oder anderem bekommen werden.

Ein weiterer Link...............

http://www.bertha-aus-nf.de/html/kus...n_plastik.html

Gruß Dirk

Geändert von 4Campis (16.12.2013 um 19:02 Uhr).
 3 Benutzer bedanken sich bei für diesen Beitrag:
  #8  
Alt 17.12.2013, 12:03
Benutzerbild von Bea

Bea

Bea ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 12.08.2004
Ort: Baden-Württemberg
Alter: 54
Beiträge/Danke: 6.338/6355
9306 Danksagungen in 3040 Beiträgen
Bea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes Ansehen
Bea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes Ansehen
Standard

Moin zusammen!

Schon früher gab es Aktionen gegen den Müll im Meer, vor allem den Plastikmüll, und auch hier im Forum war das schon Thema. Siehe hier: http://www.kuestenforum.de/showthrea...=Weltmeerestag (Weltmeerestag).

Das Thema ist aber so wichtig und brisant, dass man nicht oft genug darauf hinweisen kann und auch selbst versuchen muss, gegen den Plastikmüll-Wahnsinn aktiv zu werden.

Gruß

Bea
 7 Benutzer bedanken sich bei Bea für diesen Beitrag:
  #9  
Alt 08.01.2014, 18:17
Benutzerbild von Bea

Bea

Bea ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 12.08.2004
Ort: Baden-Württemberg
Alter: 54
Beiträge/Danke: 6.338/6355
9306 Danksagungen in 3040 Beiträgen
Bea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes Ansehen
Bea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes Ansehen
Standard

Moin zusammen!

Auch der BUND auf Föhr will sich wieder verstärkt diesem Thema widmen.

Zitat:
Das Thema „Plastikmüll im Meer“ beschäftigt seit einiger Zeit alle Medien weltweit. Der Föhrer Bund für Umwelt und Naturschutz (BUND) hat dieses Thema schon seit fast 20 Jahren auf der Agenda. Es gab Initiativen wie „Stoff- statt Plastiktüte“, „Dosenschwur“ oder „plastikarmer Einkauf“, die allerdings alle irgendwann im Sande verlaufen sind. Nun wollen die Föhrer Naturschützer einen neuen Anlauf für ein Projekt „Plastikarme Inselumwelt“ unternehmen.
Mehr dazu hier: http://www.shz.de/lokales/insel-bote...id5367421.html.

Gruß

Bea
1 Benutzer bedankt sich bei Bea für diesen Beitrag:
  #10  
Alt 10.01.2014, 15:48
Benutzerbild von Bea

Bea

Bea ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 12.08.2004
Ort: Baden-Württemberg
Alter: 54
Beiträge/Danke: 6.338/6355
9306 Danksagungen in 3040 Beiträgen
Bea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes Ansehen
Bea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes Ansehen
Standard

Moin zusammen!

Auf Hallig Hooge gibt es Überlegungen, dort gänzlich auf Plastiktüten zu verzichten.

Zitat:
Zu TOP 16. Beratung und Beschlussfassung über die Umsetzung „plastiktütenfreie Hallig“
Frau Jennifer Timrott hat bei der Gemeinde schriftlich beantragt, in Erwägung zu ziehen, dass auf
der Hallig auf die Verwendung von Plastiktüten verzichtet wird.
Diesem Vorschlag folgt die Gemeindevertretung einstimmig.
Auf Vorschlag von Michael Klisch und mit einhelliger Zustimmung der Vertretung wird Frau
Timrott zu einer der folgenden Sitzungen eingeladen, damit sie zu diesem Thema referieren kann.
(Quelle: http://hooge.de/sites/default/files/...netversion.pdf)


Wenn dies tatsächlich so umgesetzt wird, dann ist das zumindest mal ein Zeichen.

Gruß

Bea
  #11  
Alt 11.01.2014, 08:49

AvO

AvO ist offline
Nordseefan
 
Registriert seit: 02.03.2012
Ort: Oland
Beiträge/Danke: 11/4
29 Danksagungen in 8 Beiträgen
AvO wird schon bald berühmt werdenAvO wird schon bald berühmt werdenAvO wird schon bald berühmt werdenAvO wird schon bald berühmt werdenAvO wird schon bald berühmt werdenAvO wird schon bald berühmt werden
Standard "Küste gegen Plastik" Aktionsgruppe und Wiki

Wer sich mit dem Problem Plastik alleine gelassen fühlt, kann sich jetzt mit der Aktionsgruppe Küste gegen Plastik den Rücken stärken lassen. Es entsteht gerade ein Wiki:
https://küste-gegen-plastik.de/wiki/Hauptseite
Und bei facebook gibt es Gruppe zum mitmachen:
https://www.facebook.com/groups/kuestegegenplastik/
und eine Seite zum liken:
https://www.facebook.com/kuestegegenplastik
Liebe Grüße von der Hallig Oland,
AvO
 4 Benutzer bedanken sich bei AvO für diesen Beitrag:
  #12  
Alt 11.01.2014, 09:58
Benutzerbild von Bea

Bea

Bea ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 12.08.2004
Ort: Baden-Württemberg
Alter: 54
Beiträge/Danke: 6.338/6355
9306 Danksagungen in 3040 Beiträgen
Bea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes Ansehen
Bea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes Ansehen
Standard

@ AvO

Hier im Küstenforum ist man sich der Problematik schon länger bewusst und es existieren schon einige Themen dazu. Ich habe Deinen Beitrag der besseren Übersicht halber an ein aktuelles Thema angehängt.

Ich finde es toll, dass sich auch die Halligbewohner hier engagieren.

Viele Grüße auf die Hallig

Bea
 2 Benutzer bedanken sich bei Bea für diesen Beitrag:

« Flaschenpost | - »



Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are An
Pingbacks are An
Refbacks are An

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Küstenbewohner gründen Verein „Küste gegen Plastik“ auf Eiderstedt Dr. Katrin Schäfer Düt und Dat von der Nordsee 1 31.05.2014 15:33
SPO und Küste Atilla Erlebnisberichte St.Peter-Ording 0 29.11.2009 15:45
Wenn Vögel Plastik fressen catnip Düt und Dat von der Nordsee 0 11.03.2008 09:21
Plastik-Geld unerwünscht catnip Allgemeines zu Sylt 4 13.01.2008 10:17


Alle Zeitangaben in MEZ. Es ist jetzt 21:03 Uhr.


Kuestenforum: Das Forum für den Urlaub an der Nordsee (c)2001-2017 by 98fahrenheit
Seite wurde generiert in 0,06259 Sekunden mit 18 Queries

Search Engine Friendly URLs by vBSEO