Büsum
Zurück  

Nordsee - Amrum bis Sylt - Küstenforum

Kuestenforum Nordsee Portal Forum Shop Heutige Beiträge Kalender Registrieren Impressum Links Hilfe
Büsum Büsum - Das Forum für das Nordsee-Heilbad... Büsum liegt direkt an der Nordsee, der Meldorfer Bucht, nahe der Eidermündung in der Dithmarscher Marsch, etwa 100 km nordwestlich von Hamburg. Der Hafenort ist seit dem 19. Jahrhundert Seebad und nach den Übernachtungszahlen hinter Sankt Peter-Ording und Westerland der drittgrößte Fremdenverkehrsort an der schleswig-holsteinischen Nordseeküste.
Startseite > Büsum > Neues aus Büsum 2014
Werbung (Bitte registrieren um dieses Banner abzuschalten)
 
Thema teilen Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #25  
Alt 10.01.2014, 10:36
Benutzerbild von luf

luf

luf ist offline
Nordseefreak
Themenstarter
 
Registriert seit: 28.09.2011
Ort: Büsum
Alter: 74
Beiträge/Danke: 4.112/2315
15961 Danksagungen in 2555 Beiträgen
luf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehen
luf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehen
Info Neues aus Büsum - Deichverstärkung -

Auf der Baustelle Deichverbreiterung ist seeseitig alles ruhig. Kein Arbeiter ist zu sehen.
Nur an den Brücken über den Vorfluter parallel zum Deichverteidigungsweg sind drei „Männeken“ zu sehen.



Kurpark beim Hochhaus
Man erkennt den Höhenunterschied, um den der Deichverteidigungsweg angehoben werden soll.



Brücke in Verlängerung Möwenweg beim SoVD



Brücke in Verlängerung Strandstraße
__________________
Grüße von luf aus dem schönen Büsum, dem Tor zum UNESCO-Weltnaturerbe Wattenmeer.
 9 Benutzer bedanken sich bei luf für diesen Beitrag:
  #26  
Alt 10.01.2014, 11:33
Benutzerbild von Seebär61

Seebär61

Seebär61 ist offline
Nordseefreak
 
Registriert seit: 02.10.2013
Ort: Hagen
Alter: 55
Beiträge/Danke: 4.878/5048
4296 Danksagungen in 1060 Beiträgen
Seebär61 genießt hohes AnsehenSeebär61 genießt hohes AnsehenSeebär61 genießt hohes AnsehenSeebär61 genießt hohes Ansehen
Seebär61 genießt hohes AnsehenSeebär61 genießt hohes AnsehenSeebär61 genießt hohes AnsehenSeebär61 genießt hohes AnsehenSeebär61 genießt hohes AnsehenSeebär61 genießt hohes AnsehenSeebär61 genießt hohes AnsehenSeebär61 genießt hohes AnsehenSeebär61 genießt hohes AnsehenSeebär61 genießt hohes AnsehenSeebär61 genießt hohes AnsehenSeebär61 genießt hohes AnsehenSeebär61 genießt hohes Ansehen
Standard Rückblick Baustelle Büsum

Moin, moin...

...müssen dann die Rollatorfahrer demnächst ein bisserl Bergauf..?

...hab noch ne kleine Zusammenfassung der letzten Wochen(vom 20.12.) an der Baustelle gefunden, von Hr. Donalies ( Wasserkanten Blog) ...

http://www.wk-buesum.de/blog.php

Gruß Klaus

Geändert von Seebär61 (10.01.2014 um 11:36 Uhr).
  #27  
Alt 10.01.2014, 12:11
Benutzerbild von Hein

Hein

Hein ist offline
Nordseefreak
 
Registriert seit: 11.06.2013
Ort: Darmstadt
Alter: 68
Beiträge/Danke: 591/813
839 Danksagungen in 169 Beiträgen
Hein befindet sich auf einem aufstrebenden AstHein befindet sich auf einem aufstrebenden AstHein befindet sich auf einem aufstrebenden AstHein befindet sich auf einem aufstrebenden AstHein befindet sich auf einem aufstrebenden AstHein befindet sich auf einem aufstrebenden AstHein befindet sich auf einem aufstrebenden AstHein befindet sich auf einem aufstrebenden AstHein befindet sich auf einem aufstrebenden AstHein befindet sich auf einem aufstrebenden AstHein befindet sich auf einem aufstrebenden AstHein befindet sich auf einem aufstrebenden AstHein befindet sich auf einem aufstrebenden AstHein befindet sich auf einem aufstrebenden AstHein befindet sich auf einem aufstrebenden AstHein befindet sich auf einem aufstrebenden AstHein befindet sich auf einem aufstrebenden AstHein befindet sich auf einem aufstrebenden AstHein befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von luf
Der Brückenbau über den Vorfluter neben dem Deichverteidigungsweg geht weiter.



Brücke im Kurpark südlich vom Hochhaus
Moin lieber Fritz, man liest nie etwas über das "Anhängsel zu Büsum": WESTERDEICHSTRICH. Was ist eigentlich mit der Deichanlage ab Büsum in Richtung Westerdeichstrich, wird dort auch gebaut oder was ist da geplant?
Kostenträger sind da ja wohl Andere.
Es grüßt aus Darmstadt der Hein
1 Benutzer bedankt sich bei Hein für diesen Beitrag:
  #28  
Alt 10.01.2014, 19:15
Benutzerbild von luf

luf

luf ist offline
Nordseefreak
Themenstarter
 
Registriert seit: 28.09.2011
Ort: Büsum
Alter: 74
Beiträge/Danke: 4.112/2315
15961 Danksagungen in 2555 Beiträgen
luf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehen
luf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehen
Info Neues aus Büsum 2014

Zitat:
Zitat von Hein
Moin lieber Fritz, man liest nie etwas über das "Anhängsel zu Büsum": WESTERDEICHSTRICH. Was ist eigentlich mit der Deichanlage ab Büsum in Richtung Westerdeichstrich, wird dort auch gebaut oder was ist da geplant?
Kostenträger sind da ja wohl Andere.
Es grüßt aus Darmstadt der Hein

Moin Hein,

ich berichte über alles in Büum, was ich so sehe, höre oder auf anderem Wege mitbekomme.
WESTERDEICHSTRICH ist nicht mein Revier, da habe ich keine Ahnung!
__________________
Grüße von luf aus dem schönen Büsum, dem Tor zum UNESCO-Weltnaturerbe Wattenmeer.
1 Benutzer bedankt sich bei luf für diesen Beitrag:
  #29  
Alt 10.01.2014, 20:09
Benutzerbild von Weike

Weike

Weike ist offline
Nordseebegeisterter
 
Registriert seit: 16.08.2010
Ort: Braunschweig
Beiträge/Danke: 70/108
78 Danksagungen in 24 Beiträgen
Weike befindet sich auf einem aufstrebenden AstWeike befindet sich auf einem aufstrebenden AstWeike befindet sich auf einem aufstrebenden AstWeike befindet sich auf einem aufstrebenden AstWeike befindet sich auf einem aufstrebenden AstWeike befindet sich auf einem aufstrebenden AstWeike befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Baustellen

Hi,

kleine kurze Frage, ab wann darf auf der Aussenseite wieder gebaut werden?

Warum macht man nicht auf der Deichkrone weiter, dachte man darf nur bis zu eine bestimmten Höhe nicht bauen....

Und das Wetter ist "gut" warum arbeitet man dann nicht mit vereinten Kräften am Deichverteidigungsweg.

Kann das zu fällig jemand beantworten?

Besten Dank

Viele Grüße
Eike
__________________
Die Nordsee, das Watt, die Flut, die salzige Luft und verschiedene Orte: Burhave-Büsum-Ockholm-Föhr- Cuxhaven-Bremerhaven-Sylt-St.Peter Ording- Westerhever
  #30  
Alt 11.01.2014, 07:26
Benutzerbild von luf

luf

luf ist offline
Nordseefreak
Themenstarter
 
Registriert seit: 28.09.2011
Ort: Büsum
Alter: 74
Beiträge/Danke: 4.112/2315
15961 Danksagungen in 2555 Beiträgen
luf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehen
luf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehen
Info Neues aus Büsum - Nichts ist beständiger als der Wechsel -

Bier Salon Büsum ist Geschichte


Während die Brauereien Allerortens mehr mit der Abwicklung insolventer Kneipen zu tun haben, denn mit der Gründung neuer Betriebe, schließt nach über 30 Jahren mit dem Bier Salon Büsum in der Alleestraße 36 ein ganz solider geführter Betrieb mit Bier-Cocktail-Dancing seine Pforten. Den eigentlichen Anstoß gab das Auslaufen des langjährigen Pachtvertrages.

------------------------------

Was aber kommt hier wieder rein, das fragt sich nicht nur der scheidende Pächter, auch die Büsumer wissen nichts Genaues. Da das gesamte Inventar raus muss, ist wohl davon auszugehen, dass die Folgenutzung keine gastronomische sein wird.
Hier ein paar Aufnahmen von gestern Abend kurz vor der Schließung. Schade um dieses allerseits geschätzte Lokal im Zentrum von Büsum.

......

......

...

Die sehr sympathischen bisherigen Betreiber Heinrich und Sabine Bonde werden die Gäste aber weiterhin in Büsum finden. Das Hotel Garni "Antares" in der Dithmarscher Str. 28 wird künftig unter ihrer Leitung als Hotel Perlsand ab März 2014 geführt. Durch die neue in der Nähe geschaffene Familienlagune Perlebucht mit Sandstrand ein passender Name.
Auch wenn der große Biersalon Bonde in der Alleestraße schließt, so wird man das Ehepaar auch im Kleinen Biersalon in der Seemeile wieder finden.

Heiner und Sabine, alles Gute für euch in der Zukunft!

Nachtrag:
Aus zuverlässiger Quelle wird gerade berichtet, dass hier auf der über 300 m² großen Fläche ein „ordentliches Geschäft“ demnächst eröffnen wird, welches aber nicht mit Textilien handelt.
__________________
Grüße von luf aus dem schönen Büsum, dem Tor zum UNESCO-Weltnaturerbe Wattenmeer.

Geändert von luf (11.01.2014 um 11:02 Uhr). Grund: Nachtrag eingestellt
 9 Benutzer bedanken sich bei luf für diesen Beitrag:
  #31  
Alt 11.01.2014, 08:58
Benutzerbild von luf

luf

luf ist offline
Nordseefreak
Themenstarter
 
Registriert seit: 28.09.2011
Ort: Büsum
Alter: 74
Beiträge/Danke: 4.112/2315
15961 Danksagungen in 2555 Beiträgen
luf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehen
luf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehen
Frage Neues aus Büsum – Großbaustelle Hauptstrand -

Zitat:
Zitat von Weike
Hi,

kleine kurze Frage, ab wann darf auf der Aussenseite wieder gebaut werden?

Warum macht man nicht auf der Deichkrone weiter, dachte man darf nur bis zu eine bestimmten Höhe nicht bauen....

Und das Wetter ist "gut" warum arbeitet man dann nicht mit vereinten Kräften am Deichverteidigungsweg.

Kann das zu fällig jemand beantworten?

Moin Eike,
habe schon bei der Geschäftsleitung vom Tourismus- und Marketing-Service (TMS) nachgefragt.
Antwort steht noch aus!
__________________
Grüße von luf aus dem schönen Büsum, dem Tor zum UNESCO-Weltnaturerbe Wattenmeer.
 2 Benutzer bedanken sich bei luf für diesen Beitrag:
  #32  
Alt 11.01.2014, 11:10
Benutzerbild von luf

luf

luf ist offline
Nordseefreak
Themenstarter
 
Registriert seit: 28.09.2011
Ort: Büsum
Alter: 74
Beiträge/Danke: 4.112/2315
15961 Danksagungen in 2555 Beiträgen
luf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehen
luf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehen
Info Neues aus Büsum – Großbaustelle Hauptstrand -

Zitat:
Zitat von Seebär61
[b]
...müssen dann die Rollatorfahrer demnächst ein bisserl Bergauf..?
...

Die Fundamente und Widerlager für die drei Brücken sind fertig. Die Baufirma zieht heute ab.
Die neuen Bücken werden Mitte bis Ende Februar geliefert und entsprechend den Wetterverhältnissen dann eingebaut.
Die Steigung/das Gefälle wird laut Auskunft der Firma 3,7 % betragen, so dass auch mobilitätseingeschränkte Personen hier beim Überqueren der Brücken keine Mühe haben werden.
__________________
Grüße von luf aus dem schönen Büsum, dem Tor zum UNESCO-Weltnaturerbe Wattenmeer.
 4 Benutzer bedanken sich bei luf für diesen Beitrag:
  #33  
Alt 11.01.2014, 11:21
Benutzerbild von luf

luf

luf ist offline
Nordseefreak
Themenstarter
 
Registriert seit: 28.09.2011
Ort: Büsum
Alter: 74
Beiträge/Danke: 4.112/2315
15961 Danksagungen in 2555 Beiträgen
luf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehen
luf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehen
Info Neues aus Büsum – Großbaustelle Hauptstrand -

Vom Tourismus- und Marketing-Service (TMS) erfahre ich gerade:

Zitat:
Zitat von TMS
Grundsätzlich werden die Arbeiten wieder aufgenommen, sobald das Wetter es zulässt.
Z.B. werden in der nächsten Woche ab Montag, den 13.01.14, durch Fa. Hardt Metallbau die ersten Treppengeländer an den Deichinnentreppen vormontiert und zur danach erfolgenden Beschichtung und Justierung am gleichen Tag wieder abgebaut.
Die Endmontage wird voraussichtlich am Freitag, den 17.01.14 erfolgen.

Sobald aktuelle Informationen vom LKN vorliegen, wird hier weiter berichtet.
__________________
Grüße von luf aus dem schönen Büsum, dem Tor zum UNESCO-Weltnaturerbe Wattenmeer.
 3 Benutzer bedanken sich bei luf für diesen Beitrag:
  #34  
Alt 11.01.2014, 11:47
Benutzerbild von luf

luf

luf ist offline
Nordseefreak
Themenstarter
 
Registriert seit: 28.09.2011
Ort: Büsum
Alter: 74
Beiträge/Danke: 4.112/2315
15961 Danksagungen in 2555 Beiträgen
luf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehen
luf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehen
Info Neues aus Büsum 2014

Neues vom Restaurant Pesel:

Der Insolvenzverwalter und die Gemeinde Büsum haben endgültig ihre Unterschrift geleistet, damit es weitergehen kann!

• Das Restaurant Pesel wird bis Ende September 2014 vom bisherigen Pächter weitergeführt
• Eine erneute Ausschreibung des Pachtverhältnisses wird kurzfristig erfolgen
• Die neue Pachtdauer wird 10 Jahre betragen, mit einer Verlängerungsoption von fünf weiteren Jahren.

Damit haben Vereine, Verbände sowie Büsumer und Gäste Planungssicherheit mit Veranstaltungen und Besuchen für die nächsten neun Monate.

Es wäre auch sehr schade gewesen, dieses Restaurant in exponierter Lage mit herrlichem einmaligem Blick auf die Nordsee und die Großbaustelle Deichverbreiterung besonders während der Hauptsaison leer stehen zu lassen.
__________________
Grüße von luf aus dem schönen Büsum, dem Tor zum UNESCO-Weltnaturerbe Wattenmeer.
 9 Benutzer bedanken sich bei luf für diesen Beitrag:
  #35  
Alt 11.01.2014, 20:52
Benutzerbild von Waldi

Waldi

Waldi ist offline
Nordseebegeisterter
 
Registriert seit: 14.02.2013
Ort: Paderborn
Alter: 68
Beiträge/Danke: 97/73
93 Danksagungen in 40 Beiträgen
Waldi befindet sich auf einem aufstrebenden AstWaldi befindet sich auf einem aufstrebenden AstWaldi befindet sich auf einem aufstrebenden AstWaldi befindet sich auf einem aufstrebenden AstWaldi befindet sich auf einem aufstrebenden AstWaldi befindet sich auf einem aufstrebenden AstWaldi befindet sich auf einem aufstrebenden AstWaldi befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Bei den Bildern vom Biersalon überkommt einen doch Wehmut.

Geändert von Waldi (11.01.2014 um 20:53 Uhr).
  #36  
Alt 12.01.2014, 15:40
Benutzerbild von luf

luf

luf ist offline
Nordseefreak
Themenstarter
 
Registriert seit: 28.09.2011
Ort: Büsum
Alter: 74
Beiträge/Danke: 4.112/2315
15961 Danksagungen in 2555 Beiträgen
luf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehen
luf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehen
Info Neues aus Büsum -Neujahrsempfang -

Neujahrsempfang 2014 der Gemeinde Büsum


Die Gemeinde hatte zum Neujahrsempfang in die Offene Gesamtschule (OGS) „Blinkfuer“ geladen. Es kamen so viele Gäste, dass Bürgervorsteher Gerd Gehrts bei der Begrüßung ansprach, einen neuen Veranstaltungsort zu suchen, um künftig alle unterbringen zu können. Bei jetzt 150 plus sei die Kapazitätsgrenze dieser schönen Räumlichkeit erreicht.

In einem kurzen Überblick riss er einige markante Punkte des vergangenen Jahres an:

• Januar:
11. traditionelles Neujahrsanbaden mit 321 Wagemutigen
• Februar:
Prinzenschießen der Vogelgilde
• März:
1. Verleihung des Dithmarscher Innovationspreis „Plietsche Lüüd“ im maricube.
Erich Pflügler geht in den Ruhestand
• April:
Premiere der Drachenflugtage. Hunderte Besucher kommen an den Büsumer Strand
Vogelgilde schießt König aus: Königspaar Phillip Blas und Margret Schröder
• Mai:
Mit einem Festakt wird die Baustelle „Deicherweiterung“ eingerichtet.
Die neue Familienlagune Perlebucht wird nach 13-monatiger Bauzeit feierlich eingeweiht
Shanty-Festival des Museumshafenvereins
• Juni:
Der Büsumer Leuchtturm ziert jetzt auch eine Briefmarke, da der Leuchtturm seinen 100. Geburtstag feiert, ebenso wie Gertrude Johannsen, die im Dezember 100 Jahre jung wird.
Derr Rektor des Gymnasiums Hans-Heinrich Viehbrook wird in den Ruhestand verabschiedet.
Konstituierende Sitzung des neuen Gemeinderates. Bürgervorsteherin Dörte Wiedemann wird verabschiedet.
• Juli:
Auf der Familienlagune Perlebucht startet zum ersten Male ein Drachenbootrennen mit einem bunten Unterhaltungsprogramm.
100 Jahre wird auch Ella Tiedböhl.
• August:
Wilhelm Hollmann wird Amtsvorsteher des Amtes Büsum-Wesselburen
Die Kutterregatta mit Feuerwerk, Papierbootregatta und Oldtimer Corso wieder ein Publikumsmagnet.
Der Regattaverein wird mit dem „Büsumer Kulturpreis“ geehrt.
Auf der Familienlagune Perlebucht wird es eng. Zum großen N-Joy-Konzert mit Revolverheld und Pohlmann kommen ca. 16.000 begeisterte Besucher
Joy-Konzert mit Revolverheld und Pohlmann kommen ca. 16.000 begeisterte Besucher
• September:
5 Jahre Offene Gesamtschule (OGS) „Blinkfuer“
• Oktober:
Ein Teilstück des Deiches vor dem Hauptstrand ist nach den Bauarbeiten, die den ganzen Sommer andauerten, wieder begebbar.
Offizielle Eröffnung d er Kindertagesstätte Hirtenstall „Hoppe-Tosse“
• November:
Offizielle Übergabe der Drehleiter an den Wehrführer Andreas Genthe
• Dezember:
Vorstellung des neuen Konzeptes „Schule am Meer“
Weihnachtsstimmung im Hafen. Festlich geschmückt lädt der Museumshafen zum Spaziergang ein.
2. Büsumer Winterzauber begeistert die Besucher
Verrücktes Wetterjahr vom dunklen Januar bis zum stürmischen Dezember.
Neujahrsandrang im Nordseeheilbad. Viele Urlauber, Büsum ist proppenvoll.
• Januar:
Sonniger Start ins neue Jahr. Viele Besucher und gute Stimmung beim 12. Neujahrsanbaden.
Lichtblick zum Jahresbeginn. Verbraucher bleiben von hohen Gas- und Stromrechnungen verschont.

Der Bürgervorsteher wünscht ein gesundes und erfolgreiches 2014!

Bürgermeister Schwartau ergriff auch kurz das Wort:

• Der Schulstandort Büsum ist lebensnotwendig für die weitere Zukunft Büsums
• Die Finanzen sind im Griff
• Bei dem anstehenden Bürgermeisterwahlkampf sei das Wort „Kampf“ zu vermeiden. Neben den bisherigen Kandidaten Jörg Hollmann und Thomas Bultjer werde er wohl seinen Hut nicht in den Ring werfen?


Die Freien Wähler Büsum (FWB) übergaben durch den Vorsitzenden Hans-Jürgen Lütje den Erlös aus dem Bingo-Spiel und dem Weihnachtsbaumverkauf in Form von Spenden an die DLRG und dem Förderverein des Jugendzentrums (Juz) jeweils 1.100 Euro und an die Offene Gesamtschule (OGS) 850 Euro.

Ein interessanter Neujahrsempfang mit vielen konstruktiven Gesprächen ging bei gesponserter leckeren Suppe und Getränken sehr spät zu Ende.

......

...

Bürgervorsteher Gerd Gehrts und Bürgermeister Maik Schwartau bei der Begrüßung
__________________
Grüße von luf aus dem schönen Büsum, dem Tor zum UNESCO-Weltnaturerbe Wattenmeer.

Geändert von luf (12.01.2014 um 20:38 Uhr).
 5 Benutzer bedanken sich bei luf für diesen Beitrag:


Aktive Benutzer in diesem Thema: 3 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 3)
 

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are An
Pingbacks are An
Refbacks are An

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Brigg Mercedes 2014 wieder in Büsum kostheutnix Allgemeines zum Nordsee-Heilbad Büsum 2 03.05.2014 18:54
Büsum im Traum April 2014 Seebär61 Allgemeines zum Nordsee-Heilbad Büsum 3 29.04.2014 21:37
Ostern 2014: Bahnlinie Heide-Büsum gesperrt Bernd Allgemeines zum Nordsee-Heilbad Büsum 1 08.04.2014 08:11
Neues aus Büsum luf Allgemeines zum Nordsee-Heilbad Büsum 950 01.01.2014 08:12
Neues aus Büsum dwarslöper Büsum Erlebnisberichte 3 29.03.2012 13:57


Alle Zeitangaben in MEZ. Es ist jetzt 18:13 Uhr.


Kuestenforum: Das Forum für den Urlaub an der Nordsee (c)2001-2017 by 98fahrenheit
Seite wurde generiert in 0,33478 Sekunden mit 18 Queries

Search Engine Friendly URLs by vBSEO