Büsum
Zurück  

Nordsee - Amrum bis Sylt - Küstenforum

Kuestenforum Nordsee Portal Forum Shop Heutige Beiträge Kalender Registrieren Impressum Links Hilfe
Büsum Büsum - Das Forum für das Nordsee-Heilbad... Büsum liegt direkt an der Nordsee, der Meldorfer Bucht, nahe der Eidermündung in der Dithmarscher Marsch, etwa 100 km nordwestlich von Hamburg. Der Hafenort ist seit dem 19. Jahrhundert Seebad und nach den Übernachtungszahlen hinter Sankt Peter-Ording und Westerland der drittgrößte Fremdenverkehrsort an der schleswig-holsteinischen Nordseeküste.
Startseite > Büsum > Neues aus Büsum 2015
Werbung (Bitte registrieren um dieses Banner abzuschalten)
 
Thema teilen Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #85  
Alt 17.02.2015, 08:58
Benutzerbild von luf

luf

luf ist offline
Nordseefreak
Themenstarter
 
Registriert seit: 28.09.2011
Ort: Büsum
Alter: 75
Beiträge/Danke: 4.153/2319
16112 Danksagungen in 2587 Beiträgen
luf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehen
luf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehen
Info Neues aus Büsum 2015 - Schule am Meer -



Hier mal ein Bild von der Schule am Meer am Neuen Weg 4
__________________
Grüße von luf aus dem schönen Büsum, dem Tor zum UNESCO-Weltnaturerbe Wattenmeer.
 6 Benutzer bedanken sich bei luf für diesen Beitrag:
  #86  
Alt 17.02.2015, 11:49
Benutzerbild von Bernd

Bernd

Bernd ist offline
Nordseefreak
 
Registriert seit: 18.11.2011
Ort: Nähe Bodensee
Alter: 73
Beiträge/Danke: 1.697/965
1535 Danksagungen in 564 Beiträgen
Bernd genießt hohes Ansehen
Bernd genießt hohes AnsehenBernd genießt hohes AnsehenBernd genießt hohes AnsehenBernd genießt hohes AnsehenBernd genießt hohes AnsehenBernd genießt hohes AnsehenBernd genießt hohes AnsehenBernd genießt hohes AnsehenBernd genießt hohes AnsehenBernd genießt hohes AnsehenBernd genießt hohes AnsehenBernd genießt hohes AnsehenBernd genießt hohes AnsehenBernd genießt hohes AnsehenBernd genießt hohes AnsehenBernd genießt hohes AnsehenBernd genießt hohes Ansehen
Standard

Das markante und stilistisch, wie ich meine, sehr gelungene Schulgebäude war der erste "Großbau" in Büsum nach dem Krieg. Als erster Jahrgang wurde ich in dem Gebäude eingeschult.

Büsum mußte damals sehr viele Flüchtlinge aus den Ostgebieten aufnehmen - es wurden mehrere Neubaugebiete erschlossen, damals genannt "Siedlung".
Es gab also viele neue Schüler und die alte Schule in der Schulestr an der Kirche reichte nicht mehr aus.

Am Neuen Weg war das neue große Gebäude dann die Grund- und Hauptschule (damals genannt Volksschule), das ältere Gebäude daneben war dann die Realschule (damals Mittelschule genannt, heute genutzt als Jugendzentrum).

Das alte Gebäude an der Kirche wurde dann von dem neuen Gymnasium genutzt.

Heute firmiert die Büsumer Gemeinschaftsschule - genannt Schule am Meer - noch nicht mit allen Klassenstufen in dem Gebäude mit neuen Anbauten. Die für das Schulkonzept wichtigen Klassenstufen 5 + 6 werden aber kurzfristig alle am Neuen Weg vereinigt.
Das bisher selbstständige Gymnasium an der Otto-Johannsen-Str ist in die Schule am Meer integriert. zZ hat Büsum also 2 Schulgebäudekomplexe, aber unter einer gemeinsamen Schulleitung. In Zukunft soll das Gymnasium auch an den neuen Weg umziehen, ich glaube aber dass das aus fininanziellen Gründen noch einige Jahre dauern wird.

hier noch für sehr Interessierte zwar nicht sehr aktuelle, aber immer noch richtige Artikel, die sehr gut das Besondere, Konzept und die Zukunft der Schule am Meer beschreiben
http://ngbuesum.de/cms/index.php/pre...e-am-meer.html
http://ngbuesum.de/cms/index.php/presse.html?start=7

Gruß
Bernd.

NACHTRAG:
Oben unter dem Dach dieses Schulgebäudes ist (vorläufig?) das Büsumer Amtsarchiv untergebracht.
__________________
.... der seine Jugendzeit bis 1964 in Büsum verbrachte und heute am Bodensee lebt. Meine Webseiten (Eisenbahn und Hafenchronik) über Büsum: Bernds N-Welt mit Büsum

Geändert von Bernd (17.02.2015 um 15:31 Uhr).
 4 Benutzer bedanken sich bei Bernd für diesen Beitrag:
  #87  
Alt 17.02.2015, 12:39
Benutzerbild von luf

luf

luf ist offline
Nordseefreak
Themenstarter
 
Registriert seit: 28.09.2011
Ort: Büsum
Alter: 75
Beiträge/Danke: 4.153/2319
16112 Danksagungen in 2587 Beiträgen
luf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehen
luf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehen
Info Neues aus Büsum 2015 - Kurpark -

Bei geringen Minusgraden stecken nicht nur Schneeglöckchen und Krokusse ihre Köpfe heraus, auch Rhododendren fangen an zu blühen.



Heute früh im Kurgarten gesehen
__________________
Grüße von luf aus dem schönen Büsum, dem Tor zum UNESCO-Weltnaturerbe Wattenmeer.
 5 Benutzer bedanken sich bei luf für diesen Beitrag:
  #88  
Alt 17.02.2015, 12:44
Benutzerbild von luf

luf

luf ist offline
Nordseefreak
Themenstarter
 
Registriert seit: 28.09.2011
Ort: Büsum
Alter: 75
Beiträge/Danke: 4.153/2319
16112 Danksagungen in 2587 Beiträgen
luf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehen
luf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehen
Info Neues aus Büsum 2015 - Hauptstrand -



Damit Unbefugte nicht mit ihren Fahrzeugen unten am Deichverteidigungsweg, auf dem Deich und an der Uferpromenade herumfahren, sind Sperren aufgestellt worden. Hier der Parkplatz, den ein Betreiber/Investor zu einem Parkdeck umbauen möchte. Die Gemeinde hat aber etwas dagegen ...



Aufgang Nordseestraße


__________________
Grüße von luf aus dem schönen Büsum, dem Tor zum UNESCO-Weltnaturerbe Wattenmeer.
 6 Benutzer bedanken sich bei luf für diesen Beitrag:
  #89  
Alt 17.02.2015, 13:19
Benutzerbild von luf

luf

luf ist offline
Nordseefreak
Themenstarter
 
Registriert seit: 28.09.2011
Ort: Büsum
Alter: 75
Beiträge/Danke: 4.153/2319
16112 Danksagungen in 2587 Beiträgen
luf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehen
luf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehen
Info Neues aus Büsum 2015 - elektronisches AVS-Meldesystem -

Das neue elektronische AVS-Meldesystem, dass ab 1. April (hallo, kein Aprilscherz! ) in Büsum allein benutzt werden soll, schlägt weiterhin hohe Wellen.

Von den neuen sogenannten „Lotto-Meldescheinen“, also ausnahmsweise handschriftlich gefertigte Meldungen, könnten Mitarbeiter vom Tourismus- und Marketing-Service (TMS) 20 Stück pro Minute bearbeiten, bisher waren es anderthalb.

Zum Tourismustag am 7. März im Hotel Friesenhof sollen laut Bürgermeister Hans-Jürgen Lütje alle Unklarheiten beseitigt sein.

Die Büsumer Vermieter ohne PC pp. werden sehen, was wirklich passiert.

Büsum: Das Kreuz des Meldens

hier weitere Links:
Büsum: Meldesystem sorgt für Ärger

Büsum: Meldesystem bleibt in der Kritik

http://www.buesum.de/fileadmin/defau...Q_fuer_AVS.pdf

https://de-de.facebook.com/BoyensZei...88698744544137

https://de-de.facebook.com/BoyensZei...80650672015611

siehe TOP 6:
http://www.amt-buesum-wesselburen.de...16_12_2014.pdf
__________________
Grüße von luf aus dem schönen Büsum, dem Tor zum UNESCO-Weltnaturerbe Wattenmeer.

Geändert von luf (17.02.2015 um 13:28 Uhr). Grund: weitere Links eingefügt
 5 Benutzer bedanken sich bei luf für diesen Beitrag:
  #90  
Alt 17.02.2015, 20:14
Benutzerbild von Bernd

Bernd

Bernd ist offline
Nordseefreak
 
Registriert seit: 18.11.2011
Ort: Nähe Bodensee
Alter: 73
Beiträge/Danke: 1.697/965
1535 Danksagungen in 564 Beiträgen
Bernd genießt hohes Ansehen
Bernd genießt hohes AnsehenBernd genießt hohes AnsehenBernd genießt hohes AnsehenBernd genießt hohes AnsehenBernd genießt hohes AnsehenBernd genießt hohes AnsehenBernd genießt hohes AnsehenBernd genießt hohes AnsehenBernd genießt hohes AnsehenBernd genießt hohes AnsehenBernd genießt hohes AnsehenBernd genießt hohes AnsehenBernd genießt hohes AnsehenBernd genießt hohes AnsehenBernd genießt hohes AnsehenBernd genießt hohes AnsehenBernd genießt hohes Ansehen
Standard

danke, luf,

für mich ist interessant im Gemeindeprotokoll http://www.amt-buesum-wesselburen.de...16_12_2014.pdf zu lesen,

1. dass das Vitamaris nun endgültig nicht in das neue Lighthouse Hotel zieht,
sondern
Zitat:
Die Gemeindevertretung beschließt, das Vitamaris künftig dauerhaft im Gäste- und Veranstaltungszentrum - I. Obergeschoss zu errichten.

2. dass der Schulverband Büsum-Wesselburen aufgelöst wird .

.... aber das wissen wir ja schon
__________________
.... der seine Jugendzeit bis 1964 in Büsum verbrachte und heute am Bodensee lebt. Meine Webseiten (Eisenbahn und Hafenchronik) über Büsum: Bernds N-Welt mit Büsum

Geändert von Bernd (17.02.2015 um 20:16 Uhr).
  #91  
Alt 18.02.2015, 09:50
Benutzerbild von Seebär61

Seebär61

Seebär61 ist offline
Nordseefreak
 
Registriert seit: 02.10.2013
Ort: Hagen
Alter: 56
Beiträge/Danke: 4.993/5132
4368 Danksagungen in 1081 Beiträgen
Seebär61 genießt hohes AnsehenSeebär61 genießt hohes AnsehenSeebär61 genießt hohes AnsehenSeebär61 genießt hohes Ansehen
Seebär61 genießt hohes AnsehenSeebär61 genießt hohes AnsehenSeebär61 genießt hohes AnsehenSeebär61 genießt hohes AnsehenSeebär61 genießt hohes AnsehenSeebär61 genießt hohes AnsehenSeebär61 genießt hohes AnsehenSeebär61 genießt hohes AnsehenSeebär61 genießt hohes AnsehenSeebär61 genießt hohes AnsehenSeebär61 genießt hohes AnsehenSeebär61 genießt hohes AnsehenSeebär61 genießt hohes AnsehenSeebär61 genießt hohes Ansehen
Standard

Moin, moin..

Ich hoffe es gibt kein Ärger wegen Komplettzitat? (sonst nehme ich es wieder raus)

wie in meinen Beitrag angekündigt:

..aber auch da schon nur mit 2 Danke versehen... (also wahrscheinlich hat´s kaum einen bekümmert)...

Nordsee - Amrum bis Sylt - Küstenforum - Einzelnen Beitrag anzeigen - Neues aus Büsum 2015 (Neues aus Büsum 2015)

01 - HEIDE - 18.02.2015

Chance vertan!!

Zitat:
Büsum gilt ja dithmarschenweit als sehr aufmüpfige Gemeinde. Und das ist auch gut so. In fast jeder Gemeindevertreter- oder Ausschusssitzung sitzen immer sehr viele diskussionsfreudige Bürger. Auch beim Schreiben von Leserbriefen oder Kommentaren in den sozialen Netzwerken tauchen häufig Einwohner des Nordseeheilbades mit ihren Statements auf.

Alles gut und schön. Aber ist mal echte Bürgermeinung gefragt, bleibt der Büsumer lieber zu Hause. Unlängst waren alle Einwohner, laut Statistik immerhin fast 5000, zum Treffen mit einer Lenkungsgruppe zum Thema ***8222;Leitbild für Büsum***8220; eingeladen. Da ging es um nichts weniger als die Zukunft des Nordsee-Ortes. Und wer kam? Nicht mal ein Prozent der Einwohner hatte Interesse an der Zukunftsplanung. Gut 40 Leute verliefen sich im Gäste- und Veranstaltungszentrum, die meisten davon Gemeindevertreter, Parteiaktivisten oder Mitglieder anderer öffentlicher Institutionen. Planungschance vertan, Ihr sonst so streitbaren Büsumer.


Gruß Klaus
__________________
Der Büsumer Seebär -Dithmarschen, min 2.Heimatland, wat liggst du stolt anne Waterkant

Geändert von Seebär61 (18.02.2015 um 10:02 Uhr).
1 Benutzer bedankt sich bei Seebär61 für diesen Beitrag:
  #92  
Alt 18.02.2015, 11:45
Benutzerbild von luf

luf

luf ist offline
Nordseefreak
Themenstarter
 
Registriert seit: 28.09.2011
Ort: Büsum
Alter: 75
Beiträge/Danke: 4.153/2319
16112 Danksagungen in 2587 Beiträgen
luf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehen
luf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehen
Info Neues aus Büsum 2015 - Blanker Hans -



Sturmflutenwelt im Blanken Hans verschwindet!

Im November dieses Jahres wird die altersschwache Bahn, die die Geschehnisse um die Sturmflut im Jahre 1962 Revue passieren lässt, ausgebaut. Reparatur-, Wartungs- und Unterhaltungskosten sind so hoch, dass ein Abschied unumgänglich ist. Allein die Bahn ist personal- (700 TEUR), reparatur- und wartungsintensiv (70 TEUR) und Hauptenergiefresser (60 TEUR).
Der ***8222;Blanke Hans***8220; beansprucht 1500 m² und fährt jeden Jahr etwa 1,2 Millionen Euro Miese ein.

Gegenmaßnahmen:

***8226; In den Ausbau des Blanken Hans mit seinen 3600 m² Bruttofläche will die Gemeinde Büsum innerhalb der nächste 10 Jahre 1,5 Millionen Euro für neue Attraktionen investieren. Zuschüsse obendrauf.
***8226; Bistro wird ab März zur Verpachtung freigegeben
***8226; irgendwann wird hier das Museum am Meer einziehen

Man kann nur hoffen, dass diese Maßnahmen auch greifen!

siehe auch:
http://zeitungen.boyens-medien.de/ak...-ein-ziel.html
__________________
Grüße von luf aus dem schönen Büsum, dem Tor zum UNESCO-Weltnaturerbe Wattenmeer.

Geändert von luf (18.02.2015 um 11:48 Uhr).
 5 Benutzer bedanken sich bei luf für diesen Beitrag:
  #93  
Alt 18.02.2015, 13:33
Benutzerbild von Bea

Bea

Bea ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 12.08.2004
Ort: Baden-Württemberg
Alter: 55
Beiträge/Danke: 6.632/6482
9515 Danksagungen in 3134 Beiträgen
Bea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes Ansehen
Bea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes Ansehen
Frage

Zitat:
Zitat von luf

Im November dieses Jahres wird die altersschwache Bahn, die die Geschehnisse um die Sturmflut im Jahre 1962 Revue passieren lässt, ausgebaut. Reparatur-, Wartungs- und Unterhaltungskosten sind so hoch, dass ein Abschied unumgänglich ist. Allein die Bahn ist personal- (700 TEUR), reparatur- und wartungsintensiv (70 TEUR) und Hauptenergiefresser (60 TEUR).


Altersschwach???
Die Sturmflutwelt Blanker Hans ist doch erst mal knapp 10 Jahre alt. Nach einem so kurzen Zeitraum ist die Bahn schon altersschwach.

Hohe Energiekosten, okay, damals waren die Stromkosten noch geringer.
Aber 700 TEUR Personalkosten, das ist eine Hausnummer.
Fritz, kannst Du bitte die Personalkosten mal näher erläutern (nur für den Betrieb und den Erhalt der Bahn, oder für das gesamte Personal des Blanken Hans; sind das tatsächliche Personalkosten pro Jahr oder irgendwelche hochgerechneten Personalkosten?).

(Oh Mann, wenn ich mir überlege, was wir hier bei mir auf der Arbeit mit 700 TEUR Personalkosten alles auf die Beine stellen, da ist dieses Bähnchen so was von lächerlich.)

Mir scheint, bei der Konzeption des Blanken Hans spielte Nachhaltigkeit überhaupt keine Rolle (um man ein Schlagwort zu benutzen, das derzeit in ist).

Gruß

Bea
 3 Benutzer bedanken sich bei Bea für diesen Beitrag:
  #94  
Alt 18.02.2015, 15:14
Benutzerbild von luf

luf

luf ist offline
Nordseefreak
Themenstarter
 
Registriert seit: 28.09.2011
Ort: Büsum
Alter: 75
Beiträge/Danke: 4.153/2319
16112 Danksagungen in 2587 Beiträgen
luf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehen
luf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehen
Info Neues aus Büsum 2015 - Blanker Hans -

Zitat:
Zitat von Bea
Altersschwach???
Aber 700 TEUR Personalkosten, das ist eine Hausnummer.
Fritz, kannst Du bitte die Personalkosten mal näher erläutern (nur für den Betrieb und den Erhalt der Bahn, oder für das gesamte Personal des Blanken Hans; sind das tatsächliche Personalkosten pro Jahr oder irgendwelche hochgerechneten Personalkosten?).
(Oh Mann, wenn ich mir überlege, was wir hier bei mir auf der Arbeit mit 700 TEUR Personalkosten alles auf die Beine stellen, da ist dieses Bähnchen so was von lächerlich.)
Mir scheint, bei der Konzeption des Blanken Hans spielte Nachhaltigkeit überhaupt keine Rolle (um man ein Schlagwort zu benutzen, das derzeit in ist).
Gruß Bea


Die Personalkosten beinhalten 25 feste Stellen und saisonale Mitarbeiter.
  • Allein die Bahn fährt in der Saison im 8-Minutentakt (!), dafür sind
    4 Mitarbeiter im Gange:
    1 Schauspieler für die Gaststätte (1962),
    1 Techniker und jeweils
    1 Mitarbeiter für Ein- und Ausstieg.
  • ***8226; Mitarbeiter für tägliche Inspektion
    ***8226; Mitarbeiter für Reparaturen
    ***8226; pp.
Da kommt einiges zusammen!
__________________
Grüße von luf aus dem schönen Büsum, dem Tor zum UNESCO-Weltnaturerbe Wattenmeer.

Geändert von luf (19.02.2015 um 08:28 Uhr).
 4 Benutzer bedanken sich bei luf für diesen Beitrag:
  #95  
Alt 18.02.2015, 15:23
Benutzerbild von luf

luf

luf ist offline
Nordseefreak
Themenstarter
 
Registriert seit: 28.09.2011
Ort: Büsum
Alter: 75
Beiträge/Danke: 4.153/2319
16112 Danksagungen in 2587 Beiträgen
luf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehen
luf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehenluf genießt hohes Ansehen
Info Neues aus Büsum 2015 - Sommertour von NDR 1 Welle Nord -

Sommertour von NDR 1 Welle Nord


Vormerken:
Die Sommertour von NDR 1 Welle Nord und Schleswig-Holstein Magazin ist in diesem Jahr zum elften Mal im Land unterwegs. In Büsum startet die Sommertour am

Sonnabend, 4. Juli 2015.


siehe:
Der NDR feiert wieder in Büsum
__________________
Grüße von luf aus dem schönen Büsum, dem Tor zum UNESCO-Weltnaturerbe Wattenmeer.
 3 Benutzer bedanken sich bei luf für diesen Beitrag:
  #96  
Alt 18.02.2015, 15:42
Benutzerbild von Bernd

Bernd

Bernd ist offline
Nordseefreak
 
Registriert seit: 18.11.2011
Ort: Nähe Bodensee
Alter: 73
Beiträge/Danke: 1.697/965
1535 Danksagungen in 564 Beiträgen
Bernd genießt hohes Ansehen
Bernd genießt hohes AnsehenBernd genießt hohes AnsehenBernd genießt hohes AnsehenBernd genießt hohes AnsehenBernd genießt hohes AnsehenBernd genießt hohes AnsehenBernd genießt hohes AnsehenBernd genießt hohes AnsehenBernd genießt hohes AnsehenBernd genießt hohes AnsehenBernd genießt hohes AnsehenBernd genießt hohes AnsehenBernd genießt hohes AnsehenBernd genießt hohes AnsehenBernd genießt hohes AnsehenBernd genießt hohes AnsehenBernd genießt hohes Ansehen
Standard

Zitat:
Zitat von luf
***8226; irgendwann wird hier das Museum am Meer einziehen


dass Büsum sich quasi 2 museal ähnliche Stätten (Blanker Hans und das Museum am Meer) halten konnte, war mir schon immer unverständlich.

Das Museum am Meer halte ich für sehr gut gemacht und gibt einen tollen Einblick in Büsums Geschichte, natürlich vor allem der Fischerei.

Mit einem kleinen Anbau am Blanken Hans ließe sich aus der Zusammenlegung etwas gutes machen.

Bernd.
__________________
.... der seine Jugendzeit bis 1964 in Büsum verbrachte und heute am Bodensee lebt. Meine Webseiten (Eisenbahn und Hafenchronik) über Büsum: Bernds N-Welt mit Büsum

Geändert von Bernd (18.02.2015 um 15:43 Uhr).
 2 Benutzer bedanken sich bei Bernd für diesen Beitrag:


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are An
Pingbacks are An
Refbacks are An

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Neues aus Büsum 2014 luf Büsum 825 01.01.2015 07:21
Seegefecht 1813 vor Büsum luf Allgemeines zum Nordsee-Heilbad Büsum 1 02.09.2013 17:59
Neues aus Büsum dwarslöper Büsum Erlebnisberichte 3 29.03.2012 13:57
Büsum 2015 Sieglinde Allgemeines zum Nordsee-Heilbad Büsum 1 23.01.2009 10:09
neues Flugzeug für Büsum Sieglinde Allgemeines zum Nordsee-Heilbad Büsum 0 31.05.2008 17:24


Alle Zeitangaben in MEZ. Es ist jetzt 14:50 Uhr.


Kuestenforum: Das Forum für den Urlaub an der Nordsee (c)2001-2017 by 98fahrenheit
Seite wurde generiert in 0,17442 Sekunden mit 18 Queries

Search Engine Friendly URLs by vBSEO