Nordsee
Zurück  

Nordsee - Amrum bis Sylt - Küstenforum

Kuestenforum Nordsee Portal Forum Shop Heutige Beiträge Kalender Registrieren Impressum Links Hilfe
Quiz Alles was eine Aktion voraussetzt, eure Mitwirkung ist erwünscht.
Startseite > Interaktiv > Quiz > Was hat es mit diesem Baum auf sich?
Werbung (Bitte registrieren um dieses Banner abzuschalten)
 
Thema teilen Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 19.04.2018, 10:05
Benutzerbild von Schimmelrieder

Schimmelrieder

Schimmelrieder ist offline
Nordseefreak
 
Registriert seit: 08.05.2007
Ort: To Huus
Beiträge/Danke: 1.753/913
3016 Danksagungen in 817 Beiträgen
Schimmelrieder ist ein wunderbarer AnblickSchimmelrieder ist ein wunderbarer AnblickSchimmelrieder ist ein wunderbarer Anblick
Schimmelrieder ist ein wunderbarer AnblickSchimmelrieder ist ein wunderbarer AnblickSchimmelrieder ist ein wunderbarer AnblickSchimmelrieder ist ein wunderbarer AnblickSchimmelrieder ist ein wunderbarer AnblickSchimmelrieder ist ein wunderbarer AnblickSchimmelrieder ist ein wunderbarer AnblickSchimmelrieder ist ein wunderbarer AnblickSchimmelrieder ist ein wunderbarer AnblickSchimmelrieder ist ein wunderbarer Anblick
Standard Was hat es mit diesem Baum auf sich?

Was hat es mit diesem Baum auf sich?

Wir haben hier nun schon eine ganze Weile kein Rätsel mehr gehabt, und so versuche ich es mit einem neuen. Vielleicht hilft es auch, das Forum ein bisschen zu beleben. Was hat es also mit diesem Baum auf sich:


Da ich das Rätsel ursprünglich für recht schwer hielt (abgesehen für ein Forumsmitglied, das nicht weit von nämlichem Baum wohnt, von dem ich aber schon lange nichts mehr gelesen habe), habe ich einen Teil des Info-Schildes unter dem Baum sichtbar gemacht und zudem heute Vormittag dafür gesorgt, dass man auch anderen Ortes im Internet (nein, nicht auf meiner eigenen Website ) eine Info dazu finden kann.

Dann also viel Spaß beim Raten und Recherchieren
Jürgen
__________________
Wenn morgen die Welt untergeht, fahr ich heute noch nach Eiderstedt – dort passiert alles 50 Jahre später
Uns Huus in TönningNachrichten von der Grünen Insel
 3 Benutzer bedanken sich bei Schimmelrieder für diesen Beitrag:
  #2  
Alt 19.04.2018, 22:16
Benutzerbild von Bea

Bea

Bea ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 12.08.2004
Ort: Baden-Württemberg
Alter: 55
Beiträge/Danke: 6.783/6564
9640 Danksagungen in 3189 Beiträgen
Bea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes Ansehen
Bea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes Ansehen
Standard

Schön - mal wieder ein Rätsel!

Ein ganz schön schwieriges Rätsel, finde ich.

Was hat es mit dem Baum auf sich?
Es handelt sich um eine Eiche, steht ja so auf dem Schild. Die wurde wohl 1897 zur Erinnerung an irgend jemanden oder an irgend ein Ereignis gepflanzt. Nun, es gibt an verschiedenen Orten sogenannte Kaisereichen,die 1897 zum hundertjährigen Geburtstag von Kaiser Wilhelm I gepflanzt wurden. Aber gibt es eine solche Eiche im Einzugsgebiet unseres Küstenforums? Nicht dass ich wüsste, und eine kurze Recherche hat mir hier auch nicht weitergeholfen.

Forumsmitglieder, von denen man lange nichts mehr gelesen habt, gibt es viele. Das hilft also auch nicht weiter.

Also ich muss passen. Ein weiterer Hinweise wäre nett.

Gruß

Bea
1 Benutzer bedankt sich bei Bea für diesen Beitrag:
  #3  
Alt 20.04.2018, 07:46
Benutzerbild von Schimmelrieder

Schimmelrieder

Schimmelrieder ist offline
Nordseefreak
Themenstarter
 
Registriert seit: 08.05.2007
Ort: To Huus
Beiträge/Danke: 1.753/913
3016 Danksagungen in 817 Beiträgen
Schimmelrieder ist ein wunderbarer AnblickSchimmelrieder ist ein wunderbarer AnblickSchimmelrieder ist ein wunderbarer Anblick
Schimmelrieder ist ein wunderbarer AnblickSchimmelrieder ist ein wunderbarer AnblickSchimmelrieder ist ein wunderbarer AnblickSchimmelrieder ist ein wunderbarer AnblickSchimmelrieder ist ein wunderbarer AnblickSchimmelrieder ist ein wunderbarer AnblickSchimmelrieder ist ein wunderbarer AnblickSchimmelrieder ist ein wunderbarer AnblickSchimmelrieder ist ein wunderbarer AnblickSchimmelrieder ist ein wunderbarer Anblick
Standard

Zitat:
Zitat von Bea
... Nun, es gibt an verschiedenen Orten sogenannte Kaisereichen,die 1897 zum hundertjährigen Geburtstag von Kaiser Wilhelm I gepflanzt wurden. Aber gibt es eine solche Eiche im Einzugsgebiet unseres Küstenforums? ...
Moin Bea —

und meine Gratulation zu den bisherigen Schlussfolgerungen. Beim Abitur, würde ich sagen, wären das schon einmal deutlich mehr als die Hälfte der Punkte .

Es handelt sich in der Tat um eine ‘Kaisereiche’, und es gibt tatsächlich eine im Einzugsbereich des Küstenforums. Manch einer, der oder die z.B. eine Radtour durch Eiderstedt macht, radelt auf der Hauptstraße des entsprechenden Dorfes in geschätzt 50 bis 80 Meter Entfernung an ihr vorbei, sieht aber (wenn überhaupt) nur die Krone des Baums. Wer dann aber auch noch die Kirche besichtigt, sieht am Rande des Kirchhofs hinter dem Chorraum die Eiche – etwas tiefer gelegen, denn die Kirche steht wie auf Eiderstedt üblich auf einer Warft.

Nachdem ich so viel verraten habe, lasse ich jetzt andere weiterrecherchieren, um den Ort herauszufinden.

Tschüüs denn
Jürgen
__________________
Wenn morgen die Welt untergeht, fahr ich heute noch nach Eiderstedt – dort passiert alles 50 Jahre später
Uns Huus in TönningNachrichten von der Grünen Insel

Geändert von Schimmelrieder (20.04.2018 um 11:19 Uhr). Grund: Tippfehler korrigiert
 2 Benutzer bedanken sich bei Schimmelrieder für diesen Beitrag:
  #4  
Alt 20.04.2018, 09:19
Benutzerbild von Sieglinde

Sieglinde

Sieglinde ist offline
Nordseefreak
 
Registriert seit: 26.02.2007
Ort: Baden-Württemberg
Alter: 53
Beiträge/Danke: 2.144/3380
4609 Danksagungen in 1607 Beiträgen
Sieglinde genießt hohes AnsehenSieglinde genießt hohes AnsehenSieglinde genießt hohes AnsehenSieglinde genießt hohes Ansehen
Sieglinde genießt hohes AnsehenSieglinde genießt hohes AnsehenSieglinde genießt hohes AnsehenSieglinde genießt hohes AnsehenSieglinde genießt hohes AnsehenSieglinde genießt hohes AnsehenSieglinde genießt hohes AnsehenSieglinde genießt hohes AnsehenSieglinde genießt hohes AnsehenSieglinde genießt hohes AnsehenSieglinde genießt hohes AnsehenSieglinde genießt hohes AnsehenSieglinde genießt hohes AnsehenSieglinde genießt hohes AnsehenSieglinde genießt hohes AnsehenSieglinde genießt hohes AnsehenSieglinde genießt hohes AnsehenSieglinde genießt hohes Ansehen
Standard

Moin,

ich tippe auf die Wilhelmseiche in Oldenswort

Gruß
Sieglinde
__________________
Richtige Freunde machen mich auf meine Fehler aufmerksam. Falsche Freunde machen andere auf meine Fehler aufmerksam.
 2 Benutzer bedanken sich bei Sieglinde für diesen Beitrag:
  #5  
Alt 20.04.2018, 11:22
Benutzerbild von Schimmelrieder

Schimmelrieder

Schimmelrieder ist offline
Nordseefreak
Themenstarter
 
Registriert seit: 08.05.2007
Ort: To Huus
Beiträge/Danke: 1.753/913
3016 Danksagungen in 817 Beiträgen
Schimmelrieder ist ein wunderbarer AnblickSchimmelrieder ist ein wunderbarer AnblickSchimmelrieder ist ein wunderbarer Anblick
Schimmelrieder ist ein wunderbarer AnblickSchimmelrieder ist ein wunderbarer AnblickSchimmelrieder ist ein wunderbarer AnblickSchimmelrieder ist ein wunderbarer AnblickSchimmelrieder ist ein wunderbarer AnblickSchimmelrieder ist ein wunderbarer AnblickSchimmelrieder ist ein wunderbarer AnblickSchimmelrieder ist ein wunderbarer AnblickSchimmelrieder ist ein wunderbarer AnblickSchimmelrieder ist ein wunderbarer Anblick
Standard

Zitat:
Zitat von Sieglinde
... ich tippe auf die Wilhelmseiche in Oldenswort ...

Hallo Sieglinde —

stimmt, und da haben dann die Deerns gegenüber den Jungs mal wieder ihre Überlegenheit beim Lösen von Rätseln zum Ausdruck gebracht.

Ehe ich das Rätsel gestern einstellte, hatte ich im Internet überprüft, ob Forianer, die die Eiche nicht rein zufällig kennen, überhaupt eine Chance haben, durch Internetrecherche auf die Lösung zu kommen – indem sie z.B., wie Bea es weise gemacht hat, aus der Jahreszahl auf eine ‘Kaisereiche’ schließen und sich dann im Web durch die Orte an der Westküste klicken um zu schauen, ob irgendwo eine solche erwähnt ist. Dabei stellte ich zu meiner großen Überraschung fest, das nämliche Kaisereiche auf keiner Website über Oldenswort, die ich im Internet fand, erwähnt wurde. Und so hatte ich dann, um ihnen eine Chance zu geben, noch ehe ich das Rätsel veröffentlichte einen Hinweis auf die Eiche bei Wikipedia und Wikivoyage nachgetragen.

Doch bei Wilhelm I fällt mir jetzt gerade ganz spontan (wenngleich ohne Foto) noch ein zweites Rätsel ein, ein Rätsel auch für alle, dies sich für die Halligen interessieren. Ich drücke mich mal etwas locker aus:
Wie hat es Kaiser Wilhelm I hinbekommen, dass der Hallig Hooge endlich eine Telegrafenstation bewilligt wurde?
Ich wünsche allen einen schönen Tag
Jürgen
__________________
Wenn morgen die Welt untergeht, fahr ich heute noch nach Eiderstedt – dort passiert alles 50 Jahre später
Uns Huus in TönningNachrichten von der Grünen Insel
 3 Benutzer bedanken sich bei Schimmelrieder für diesen Beitrag:
  #6  
Alt 20.04.2018, 12:28
Benutzerbild von Bea

Bea

Bea ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 12.08.2004
Ort: Baden-Württemberg
Alter: 55
Beiträge/Danke: 6.783/6564
9640 Danksagungen in 3189 Beiträgen
Bea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes Ansehen
Bea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes Ansehen
Standard

Moin zusammen!

Na, das zweite Rätsel ist für mich natürlich viiiiiiiiiiiiiiel einfacher. Es betrifft ja auch die Halligen, da kenn' ich mich aus.

Ich möchte aber noch nicht lösen, sondern anderen noch die Chance zum Mitraten lassen.

Gruß

Bea
1 Benutzer bedankt sich bei Bea für diesen Beitrag:
  #7  
Alt 21.04.2018, 19:46
Benutzerbild von Paul

Paul

Paul ist offline
Nordseefreak
 
Registriert seit: 18.07.2013
Ort: Remscheid
Alter: 60
Beiträge/Danke: 1.327/1181
643 Danksagungen in 202 Beiträgen
Paul befindet sich auf einem aufstrebenden AstPaul befindet sich auf einem aufstrebenden AstPaul befindet sich auf einem aufstrebenden AstPaul befindet sich auf einem aufstrebenden AstPaul befindet sich auf einem aufstrebenden AstPaul befindet sich auf einem aufstrebenden AstPaul befindet sich auf einem aufstrebenden AstPaul befindet sich auf einem aufstrebenden AstPaul befindet sich auf einem aufstrebenden AstPaul befindet sich auf einem aufstrebenden AstPaul befindet sich auf einem aufstrebenden AstPaul befindet sich auf einem aufstrebenden AstPaul befindet sich auf einem aufstrebenden AstPaul befindet sich auf einem aufstrebenden AstPaul befindet sich auf einem aufstrebenden AstPaul befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Moin Moin
Ich kann da nur Raten
Kann es sein, das er wegen seiner Ehefrau das so schnell hin bekam,sie kam ja aus dem Norden.
Wie gesagt kann nur raten
__________________
Plattkallen on gott fretten dat soll mo nich vogeten

Paul
  #8  
Alt 21.04.2018, 21:46
Benutzerbild von Bea

Bea

Bea ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 12.08.2004
Ort: Baden-Württemberg
Alter: 55
Beiträge/Danke: 6.783/6564
9640 Danksagungen in 3189 Beiträgen
Bea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes Ansehen
Bea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes Ansehen
Standard

Moin zusammen!

Ne, die Ehefrau von Kaiser Wilhelm I. hatte soviel ich weiß nichts mit der Hooger Telegraphenstation zu tun. Auch war es nicht der Kaiser selbst, der veranlasst hat, dass Hooge eine Telegraphenstation erhält. Das war ganz anders:

Als es in Deutschland noch einen Kaiser gab, war es üblich, dass im ganzen Land Kaisers Geburtstag feierlich begangen wurde. Es gab Reden, die Schulkinder mussten Gedichte aufsagen, man ließ den Jubilar hochleben. Wilhelm I. erreichte ein recht hohes Alter, er starb am 9. März 1888 im Alter von nahezu 91 Jahren. Der März 1888 war sehr kalt, an der Nordsee gab es einen sogenannten Eiswinter, im Wattenmeer türmten sich die Eisschollen, Inseln und Halligen waren von der Außenwelt abgeschnitten. Wochenlang konnte niemand vom Festland zu den Halligen gelangen, so dass dort auch keine Post und keine Zeitungen ankamen. So wurde am 22. März 1888 auf Hooge noch Kaisers Geburtstag gefeiert, während dieser schon tot und längst beigesetzt war. Peinlich, peinlich. Damit die Hooger künftig schneller Kunde über die Geschehnisse im fernen Berlin bekommen konnten, erhielten sie noch im selben Jahr eine Telegraphenstation.

Gruß

Bea
 3 Benutzer bedanken sich bei Bea für diesen Beitrag:


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are An
Pingbacks are An
Refbacks are An

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Museumshafen Büsum luf Büsum 393 26.12.2017 07:21
Auf der Suche nach historischem Hintergrund für ein Pfadfinderbuch kaninchensuppenkoch Treibgut - was die Nordsee so an Land spült 0 19.12.2012 21:41
Radtour zur Hamburger Hallig bobbl Erlebnisberichte Pellworm und Halligen 12 09.11.2011 11:21
HollyPet - Livemusik auf Helgoland nurPeter Helgoland Erlebnisberichte 6 23.10.2009 18:47
Ausspannen auf Hallig Langeneß – Jahreswechsel inmitten der Nordsee Bea Erlebnisberichte Pellworm und Halligen 3 07.01.2007 18:42


Alle Zeitangaben in MEZ. Es ist jetzt 04:32 Uhr.


Kuestenforum: Das Forum für den Urlaub an der Nordsee (c)2001-2017 by 98fahrenheit
Seite wurde generiert in 0,05232 Sekunden mit 17 Queries

Search Engine Friendly URLs by vBSEO