Nordsee
Zurück  

Nordsee - Amrum bis Sylt - Küstenforum

Kuestenforum Nordsee Portal Forum Shop Heutige Beiträge Kalender Registrieren Impressum Links Hilfe
Natur-, Tier- und Pflanzenwelt der Nordsee Interessantes über die Natur, die Tier und Pflanzenwelt unserer Nordseeregion
Startseite > Unsere Nordsee - Das Nordseeforum > Natur-, Tier- und Pflanzenwelt der Nordsee > Gestrandeter Schweinswal gerettet
Werbung (Bitte registrieren um dieses Banner abzuschalten)
 
Thema teilen Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 01.03.2016, 11:05
Benutzerbild von Bea

Bea

Bea ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 12.08.2004
Ort: Baden-Württemberg
Alter: 53
Beiträge/Danke: 5.754/6092
8864 Danksagungen in 2850 Beiträgen
Bea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes Ansehen
Bea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes Ansehen
Info Gestrandeter Schweinswal gerettet

Moin zusammen!

Am vergangenen Samstag strandete ein Schweinswal bei ablaufendem Wasser auf der Sandbank vor St. Peter-Ording und konnte nicht aus eigener Kraft wieder ins tiefe Wasser schwimmen. Der Schweinswal wurde zufällig von einem Bernsteinsammler gefunden, der telefonisch den Bürgermeister um Rat fragte. Dieser informierte den örtlichen Seehundjäger, der auch bald zur Stelle war. Nach Rücksprache mit Experten der Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover in Büsum versuchte der Seehundjäger zusammen mit dem Finder und weiteren, inzwischen dazugekommenen Spaziergängern, den Wal mithilfe von Plastikplanen vorsichtig ins tiefere Wasser zu ziehen. Im zweiten Anlauf gelang das auch, so dass der Schweinswal nach einer kurzen Orientierungszeit wieder davonschwimmen konnte.

Das habe ich gerade hier gelesen: Gestrandet in St. Peter-Ording: Kleiner Schweinswal in großer Not | shz.de.



Hm, erst die massenhaften Pottwalstrandungen, dann strandete kürzlich ein Delfin vor Amrum, der zum Glück gerettet werden konnte, jetzt der Schweinswal vor St. Peter-Ording. Irgendwie häuft sich das in letzter Zeit. Zum Glück ging das für den Schweinswal gut aus.

Schweinswale sind in der Nordsee im Gegensatz zu den Pottwalen aber tatsächlich heimisch. Es kommt jedoch (glücklicherweise) selten vor, dass ein Tier strandet. Dieser hatte jetzt auch viel Glück, dass er gerettet werden konnte. Er wurde rechtzeitig gefunden, und ihm wurde geeignete Hilfe zuteil.

Ganz wichtig: ein Strandspaziergänger, der zufällig einen gestrandeten Meeressäuger findet, sollte nicht alleine und auf eigene Faust versuchen das Tier ins Wasser zu befördern. Vielmehr ist Hilfe herbeizurufen, und zwar jemanden, der sich auskennt. Erster Ansprechpartner sollte immer der örtliche Seehundjäger sein. Dieser hat sich im vorliegenden Fall noch den Rat von Experten eingeholt. Bei der Rettungsaktion wusste er dann, worauf zu achten ist, so dass die Aktion dann auch gut ausging.

Gruß

Bea
 4 Benutzer bedanken sich bei Bea für diesen Beitrag:


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are An
Pingbacks are An
Refbacks are An

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Friedrichskooger Hafen und damit die traditionelle Kutterregatta gerettet? luf Erlebnisberichte Friedrichskoog 12 07.07.2014 14:48
Spaziergänger vor der Flut gerettet Meerbuddybaby Allgemeines zu Amrum 3 01.09.2011 10:37
Drei Kitesurfer aus der Nordsee gerettet Manniharms Helgoland Erlebnisberichte 10 17.08.2010 21:50
Ehepaar vor Hallig gerettet Elch-Erik Allgemeines zu Pellworm und den Halligen 1 02.04.2010 19:14


Alle Zeitangaben in MEZ. Es ist jetzt 15:36 Uhr.


Kuestenforum: Das Forum für den Urlaub an der Nordsee (c)2001-2016 by 98fahrenheit
Seite wurde generiert in 0,09945 Sekunden mit 19 Queries

Search Engine Friendly URLs by vBSEO