Nordfriesland
Zurück  

Nordsee - Amrum bis Sylt - Küstenforum

Kuestenforum Nordsee Portal Forum Shop Heutige Beiträge Kalender Registrieren Impressum Links Hilfe
Tipps zu Nordfriesland Tipps zu Nordfriesland
Startseite > Nordfriesland > Tipps zu Nordfriesland > Biikebrennen 2016 in Nordfriesland
Werbung (Bitte registrieren um dieses Banner abzuschalten)
 
Thema teilen Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #13  
Alt 19.02.2016, 07:56
Benutzerbild von Bea

Bea

Bea ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 12.08.2004
Ort: Baden-Württemberg
Alter: 53
Beiträge/Danke: 5.792/6118
8885 Danksagungen in 2858 Beiträgen
Bea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes Ansehen
Bea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes Ansehen
Info Viel Programm rund um Biike auf Eiderstedt

Moin zusammen!

St. Peter-Ording bietet den Gästen, die zum Biikebrennen anreisen, ein vielfältiges Rahmenprogramm. Dazu gehört z.B. am Freitag ein Krimi-Abend in der Bücherei. Auch für Kinder wird rund um das Biike-Wochenende einiges geboten.

Auf Eiderstedt gibt es außer in St. Peter-Ording weitere Biike-Feuer, z.B. in Westerhever oder in Tetenbüll.

Mehr dazu hier: Biike-Brennen: Mit Feuer den Winter vertreiben | shz.de.

Gruß

Bea
Fotos Nordsee
 3 Benutzer bedanken sich bei Bea für diesen Beitrag:
  #14  
Alt 19.02.2016, 21:03
Benutzerbild von Bea

Bea

Bea ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 12.08.2004
Ort: Baden-Württemberg
Alter: 53
Beiträge/Danke: 5.792/6118
8885 Danksagungen in 2858 Beiträgen
Bea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes Ansehen
Bea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes Ansehen
Smile Quiz zum Biikebrennen

Moin zusammen!

Ein Quiz rund um das Thema Biikebrennen ist hier zu finden: Quiz zum Biikebrennen: Test: Wie gut kennen Sie die Biike-Tradition? | shz.de.

Viel Spaß beim Raten

wünscht Bea
 2 Benutzer bedanken sich bei Bea für diesen Beitrag:
  #15  
Alt 20.02.2016, 17:21
Benutzerbild von Bea

Bea

Bea ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 12.08.2004
Ort: Baden-Württemberg
Alter: 53
Beiträge/Danke: 5.792/6118
8885 Danksagungen in 2858 Beiträgen
Bea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes Ansehen
Bea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes Ansehen
Smile Tipps zum Biikebrennen

Moin zusammen!

Wer morgen Abend zum ersten mal beim Biikebrennen dabei sein wird, sollte sich zuvor vielleicht noch mal ein paar gut gemeinte Tipps durchlesen. Siehe hier: Biike auf Sylt: Pelz ist Panne: Zehn Tipps für Biike-Neulinge | shz.de.

Dass man die Biike nicht vorzeitig, vor der "offiziellen Freigabe", anzünden darf versteht sich hoffentlich von selbst.
Ich habe diese Ermahnung auf meiner Hallig auch immer wieder mit auf den Weg bekommen, als ich mich zu Fuß vor den anderen (die per Auto nachkamen) auf den Weg zum Biikeplatz gemacht habe.

Hach, ich sollte vielleicht doch mal wieder zu Biike nach Langeneß fahren.

Gruß

Bea
 2 Benutzer bedanken sich bei Bea für diesen Beitrag:
  #16  
Alt 21.02.2016, 22:07
Benutzerbild von Bea

Bea

Bea ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 12.08.2004
Ort: Baden-Württemberg
Alter: 53
Beiträge/Danke: 5.792/6118
8885 Danksagungen in 2858 Beiträgen
Bea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes Ansehen
Bea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes Ansehen
Info Erste Fotos und Berichte vom heutigen Biikebrennen

Moin zusammen!

In der online-Presse gibt es schon erste Fotos und Berichte vom Biikebrennen heute Abend.
Zu finden sind sie unter folgenden Links:
Bildergalerie: So schön waren die Biiken 2016 | shz.de
Biike 2016: Brandaktuell und brisant: Die Biike-Reden | shz.de
Biike in Husum: Qualmende Feuer im Nieselregen | shz.de
https://www.facebook.com/inselbote/p...type=3&theater

Gruß

Bea
1 Benutzer bedankt sich bei Bea für diesen Beitrag:
  #17  
Alt 22.02.2016, 12:06
Benutzerbild von Schimmelrieder

Schimmelrieder

Schimmelrieder ist offline
Nordseefreak
Themenstarter
 
Registriert seit: 08.05.2007
Ort: To Huus
Beiträge/Danke: 1.274/645
2362 Danksagungen in 635 Beiträgen
Schimmelrieder ist ein wunderbarer AnblickSchimmelrieder ist ein wunderbarer Anblick
Schimmelrieder ist ein wunderbarer AnblickSchimmelrieder ist ein wunderbarer AnblickSchimmelrieder ist ein wunderbarer AnblickSchimmelrieder ist ein wunderbarer AnblickSchimmelrieder ist ein wunderbarer AnblickSchimmelrieder ist ein wunderbarer AnblickSchimmelrieder ist ein wunderbarer AnblickSchimmelrieder ist ein wunderbarer AnblickSchimmelrieder ist ein wunderbarer AnblickSchimmelrieder ist ein wunderbarer AnblickSchimmelrieder ist ein wunderbarer AnblickSchimmelrieder ist ein wunderbarer AnblickSchimmelrieder ist ein wunderbarer AnblickSchimmelrieder ist ein wunderbarer Anblick
Standard Und nach der Biike ...

Und nach der Biike der Krimi zur Biike:

Als ich am Sonnabend durch eine Husumer Buchhandlung schlenderte, entdeckte ich dort einen im vergangenen Jahr erschienenen historischen Krimi von Kari Köster-Lösche, mit dem sie nach sechs Jahren Pause ihren Wasserbauinspektor Sönke Hansen reaktiviert hatte:

Kari Köster-Lösche
Tod im Biikefeuer
Knaur Verlag 2015
ISBN 978-3-426-51508-2


Und darum geht es: Wir schreiben das Jahr 1900, und auf Langeneß werden die letzten Vorbereitungen für das Biikefeuer getroffen. Wasserbauinspektor Sönke Hansen ist mit seiner von Langeneß stammenden Frau Jorke und seinem einjährigen Sohn Agge zu den Feierlichkeiten angereist, an dem auch hohe Persönlichkeiten des Kaiserreiches teilnehmen. Nach dem Feuer macht Jorke, die auf der Hallig noch ihr elterliches Anwesen besitzt, in der Asche der Biike einen grausigen Fund, und unverhofft findet sich Sönke in einem verzwickten Fall mit politischen Dimensionen wieder.

Der Roman ist sowohl als Taschenbuch als auch als E-Book erhältlich.

Einen schönen Gruß
Jürgen
__________________
Wenn morgen die Welt untergeht, fahr ich heute noch nach Eiderstedt – dort passiert alles 50 Jahre später
Uns Huus in Tönning – Ein friesisches Tagebuch & mehr
 3 Benutzer bedanken sich bei Schimmelrieder für diesen Beitrag:
  #18  
Alt 23.02.2016, 18:41
Benutzerbild von hagal

hagal

hagal ist offline
Nordseekenner
 
Registriert seit: 06.07.2003
Ort: Oberbayern
Beiträge/Danke: 181/53
250 Danksagungen in 78 Beiträgen
hagal befindet sich auf einem aufstrebenden Asthagal befindet sich auf einem aufstrebenden Asthagal befindet sich auf einem aufstrebenden Asthagal befindet sich auf einem aufstrebenden Asthagal befindet sich auf einem aufstrebenden Asthagal befindet sich auf einem aufstrebenden Asthagal befindet sich auf einem aufstrebenden Asthagal befindet sich auf einem aufstrebenden Asthagal befindet sich auf einem aufstrebenden Asthagal befindet sich auf einem aufstrebenden Asthagal befindet sich auf einem aufstrebenden Asthagal befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Auch überregional ist das Biike-Brennen bekannt. In der Süddeutschen Zeitung erschien heute ein kritischer Bericht über das langsame Verwässern der traditionellen Elemente. Allein die Überschrift ist bereits lesenswert.
Nordfriesland - Biike und dieÂ*Geister - Panorama - Süddeutsche.de
  #19  
Alt 23.02.2016, 19:03
Benutzerbild von Bea

Bea

Bea ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 12.08.2004
Ort: Baden-Württemberg
Alter: 53
Beiträge/Danke: 5.792/6118
8885 Danksagungen in 2858 Beiträgen
Bea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes Ansehen
Bea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes Ansehen
Standard

Hm, ja, vielerorts ist das Biikebrennen eine gut besuchte Touristenattraktion mit Verpflegungsständen und begleitendem Animationsprogramm geworden und das traditionelle Brauchtum ist schon stark verwässert. Aber daran sind wohl in erster Linie nicht die Touristen schuld, sondern die Verantwortlichen vor Ort (Gemeinde- und Kurverwaltungen, die das touristische Angebot planen oder zumindest genehmigen). In einigen Orten hat die Tradition nur wegen der Touristen überhaupt überlebt oder wurde als "Touristenbespaßung" erst wiederbelebt. Und neben den stark touristische orientierten Biike-Events gibt es immer noch kleinere, beschaulichere Biike-Feuer, die aus dem Traditionsbewusstsein der Bevölkerung heraus angezüdet werden, nicht als Event für zahlungskräftige Touristen. Und auch als Biike-Tourist hat man die Wahl zwischen solchen und solchen Feuern. Genauso wie man als Nordseetourist generell die Wahl hat zwischen rummeligen Seebädern mit dickem Veranstaltungskalender und mannigfaltiger Bespaßung und einheits-Hotelarchitektur einerseits und kleinen ruhigen und beschaulichen Urlaubsorten mit schön renoviertem alten Gebäudebestand andererseits.

Gruß

Bea
 2 Benutzer bedanken sich bei Bea für diesen Beitrag:
  #20  
Alt 24.02.2016, 07:49
Benutzerbild von Schimmelrieder

Schimmelrieder

Schimmelrieder ist offline
Nordseefreak
Themenstarter
 
Registriert seit: 08.05.2007
Ort: To Huus
Beiträge/Danke: 1.274/645
2362 Danksagungen in 635 Beiträgen
Schimmelrieder ist ein wunderbarer AnblickSchimmelrieder ist ein wunderbarer Anblick
Schimmelrieder ist ein wunderbarer AnblickSchimmelrieder ist ein wunderbarer AnblickSchimmelrieder ist ein wunderbarer AnblickSchimmelrieder ist ein wunderbarer AnblickSchimmelrieder ist ein wunderbarer AnblickSchimmelrieder ist ein wunderbarer AnblickSchimmelrieder ist ein wunderbarer AnblickSchimmelrieder ist ein wunderbarer AnblickSchimmelrieder ist ein wunderbarer AnblickSchimmelrieder ist ein wunderbarer AnblickSchimmelrieder ist ein wunderbarer AnblickSchimmelrieder ist ein wunderbarer AnblickSchimmelrieder ist ein wunderbarer AnblickSchimmelrieder ist ein wunderbarer Anblick
Standard

Moin tosamen –

wenn traditionelle Veranstaltungen nebenbei auch zur Touristenattraktion werden, finde ich das in den meisten Fällen nicht weiter schlimm, und mitunter werden solche Traditionen, wie Bea schon bemerkte, dadurch erst am Leben gehalten wenn nicht gar wiederbelebt.

Eine "Verwässerungsgefahr" sehe ich eher in anderer Hinsicht, z.B. dadurch, dass mittlerweile St. Peter-Ording und andere Orte wenige Wochen nach der Biike zusätzlich noch Osterfeuer veranstalten. Spitz nachgefragt: Ist das Vertreiben des Winters durch die Biikefeuer inzwischen so wenig effizient, dass man den Winter kurz danach noch ein zweites Mal durch ein Osterfeuer vertreiben muss? Dann könnte man ja auch auf die Biike verzichten. Wir wollen doch alle, dass sich die Besucher der Westküste kulturell interessiert mit den hiesigen Traditionen vertraut machen und sie zu schätzen lernen, doch wenn wir mit "zugereisten Osterfeuern" unserer Biike Konkurrenz machen, sie vielleicht gar übertrumpfen, weiß am Ende keiner mehr, was was die wirklichen Traditionen sind und sie gehen verloren.

Etwas Ähnliches gilt z.B. für die Rummelpott-Tradition. So liefen im letzten Jahr in Tönning die gleichen Leute/Kinder, die man bis dato nur in der Sylvesternacht als Rummelpott-Läufer mit Süßigkeiten beglückte, zusätzlich zu Halloween herum und forderten "Süßes oder Saueres". Nach meinem Empfinden wird durch dieses zusätzliche durch die Gassenlaufen und Süßigkeitensammeln das traditionelle Rummelpottlaufen abgewertet, und man hat letztlich keine Lust mehr noch zu öffnen, wenn die "wilde Horde" zu Sylvester "schon wieder" an der Tür klingelt.

Bezogen auf diese beiden Beispiele (wahrscheinlich gibt es noch weitere): Ich halte es besser für den Erhalt der hiesigen Traditionen, wenn man sagt: "Anderen Ortes hat man die Osterfeuer- und Halloweentradition, doch das kann uns alles gestohlen bleiben, einen solchen Kram brauchen wir hier nicht, denn wir haben stattdessen etwas ganz Besonderes und Einmaliges, was es nur hier gibt: Biikebrennen und Rummelpottlaufen. Dazu müsst ihr zu uns kommen, das gibt es nur hier." Ich glaube, das bekäme den hiesigen Traditionen sehr viel besser.

Mit einem Gruß in den neuen Tag
Jürgen
__________________
Wenn morgen die Welt untergeht, fahr ich heute noch nach Eiderstedt – dort passiert alles 50 Jahre später
Uns Huus in Tönning – Ein friesisches Tagebuch & mehr
 3 Benutzer bedanken sich bei Schimmelrieder für diesen Beitrag:


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are An
Pingbacks are An
Refbacks are An

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Neues aus Büsum 2016 luf Allgemeines zum Nordsee-Heilbad Büsum 272 20.09.2016 05:56
Biikebrennen 2014 in Nordfriesland Schimmelrieder Tipps zu Nordfriesland 9 22.02.2014 12:15
Biikefeuer in Nordfriesland 2010 xFlensburger Nordfriesland regional 16 08.03.2010 18:49
Faszination Nordfriesland blue Büchertipps über die Nordsee 9 22.01.2009 13:03
Kreis Nordfriesland auf dem ersten Platz Sieglinde Nordfriesland regional 1 10.06.2008 22:33


Alle Zeitangaben in MEZ. Es ist jetzt 22:52 Uhr.


Kuestenforum: Das Forum für den Urlaub an der Nordsee (c)2001-2016 by 98fahrenheit
Seite wurde generiert in 0,11555 Sekunden mit 21 Queries

Search Engine Friendly URLs by vBSEO