Helgoland
Zurück  

Nordsee - Amrum bis Sylt - Küstenforum

Kuestenforum Nordsee Portal Forum Shop Heutige Beiträge Kalender Registrieren Impressum Links Hilfe
Helgoland Erlebnisberichte Erlebnisberichte zu Helgoland
Startseite > Helgoland > Helgoland Erlebnisberichte > Grüße an den Bienenvater
Werbung (Bitte registrieren um dieses Banner abzuschalten)
 
Thema teilen Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 27.02.2016, 18:07
Benutzerbild von geoHartmut

geoHartmut

geoHartmut ist offline
Super-Moderator
 
Registriert seit: 23.10.2007
Ort: Pinneberg
Alter: 55
Beiträge/Danke: 1.506/1908
5413 Danksagungen in 897 Beiträgen
geoHartmut genießt hohes AnsehengeoHartmut genießt hohes AnsehengeoHartmut genießt hohes AnsehengeoHartmut genießt hohes AnsehengeoHartmut genießt hohes Ansehen
geoHartmut genießt hohes AnsehengeoHartmut genießt hohes AnsehengeoHartmut genießt hohes AnsehengeoHartmut genießt hohes AnsehengeoHartmut genießt hohes AnsehengeoHartmut genießt hohes AnsehengeoHartmut genießt hohes AnsehengeoHartmut genießt hohes AnsehengeoHartmut genießt hohes AnsehengeoHartmut genießt hohes AnsehengeoHartmut genießt hohes AnsehengeoHartmut genießt hohes AnsehengeoHartmut genießt hohes AnsehengeoHartmut genießt hohes AnsehengeoHartmut genießt hohes AnsehengeoHartmut genießt hohes Ansehen
Smile Grüße an den Bienenvater

Vom 15. bis zum 26.9.2015 waren wir wieder einmal auf Helgoland. Als wir uns am 22.9. eine neue kompakte Kamera bei Photo-Höhler kauften, trafen wir dort auf Bienenvater Horst und seine Frau.
Horst interessierte sich für die Kamera, die ich dort begutachtete und schlußendlich auch kaufte und wollte wissen, ob sie gute Aufnahmen macht. Natürlich konnte ich die Ergebnisse mit der Neuen schlecht vor Ort zeigen, aber ich kann es hier ja mal nachholen.

Es handelt sich um eine Nikon Coolpix P610, eine kompakte 16 Megapixel Bridgekamera mit einem 60fachen Zoomobjektiv, das eine Brennweite von 24 bis 1.440mm hat.

.

1.440 Millimeter Brennweite aus der freien Hand ist schon eine Herausforderung, aber es funktioniert!

Es ist der totale Wahnsinn! Ich stehe beim Hotel Atoll auf dem Vorplatz und fotografiere aus der Hand mit 1440mm Brennweite links am Musikpavillon vorbei den Leuchtturm (Oberfeuer und Leitfeuer) auf der Düne. Der Leuchtturm ist 1550 Meter entfernt!
Die EXIF-Daten sagen: ISO 100, Blende 6,5, Belichtungszeit 1/320 Sekunde, Brennweite 1440mm.

.
Das wäre auch ein Bild für den Thread "Ein paar Leuchttürme in Schwarz Weiss"...

Gleich noch einmal, vom selben Ort und wieder ohne Stativ aus der Hand. Das mehr als 2,5 Kilometer entfernte Mehrzweck- und Gewässerschutzschiff "Mellum", nördlich der Düne.

.

Vier "Windenergieanlagen" vom 23 Kilometer entfernten Windpark Meerwind. Wieder aufgenommen mit 1440mm Brennweite und erneut ohne Stativ vom Balkon unseres Appartments.

.

Ich stehe am Gipfelkreuz auf dem "Pinneberg" und fotografiere hinüber zur Düne. An der Ostküste, der Aaade, fährt gerede die "Meerkatze" vorbei. Sie ist ein Fischereischutzboot der deutschen Küstenwache.

.

Tieraufnahmen mit der Coolpix P610 sind allerdings keine einfache Sache. Man hat keine genaue Kontrolle über die Brennweite und verwackelt oft das Bild beim Auslösen. Die Aufnahme an sich ist zwar nicht verwackelt im Sinne von technisch unbrauchbar, aber der Bildausschnitt hat sich alleine durch das Drücken des Auslösers so stark verschoben, dass das eigentliche Motiv nicht mehr oder nicht mehr ganz auf dem Bild ist. Hinzu kommt, dass der Autofokus im Telebereich nicht der schnellste ist und gerne auch mal auf das falsche Objekt im Bild scharf stellt. Im großen Telebereich sind mehrere geduldige Versuche notwendig...

Manchmal aber passt es. 1440 mm maximale Brennweite und wieder freihändig. ISO 100, Blende 6,5, 1/1600tel Sekunde Belichtungszeit.

.

Diese zoomstarke handliche Kamera ist (m)eine Empfehlung für alle, die nicht ständig mit einer Spiegelreflexkamera, Wechselobjektiv(en) und einem großen Blitzgerät herumlaufen wollen. Sie kostet keine 300 Euro.

LG Hartmut
__________________
Meine Homepage zu Helgoland: http://www.welkoam-iip-lunn.de/
 10 Benutzer bedanken sich bei geoHartmut für diesen Beitrag:
  #2  
Alt 27.02.2016, 18:49
Benutzerbild von Peter2

Peter2

Peter2 ist offline
Nordseefreak
 
Registriert seit: 31.12.2012
Ort: Mackenbach
Beiträge/Danke: 817/1585
362 Danksagungen in 127 Beiträgen
Peter2 befindet sich auf einem aufstrebenden AstPeter2 befindet sich auf einem aufstrebenden AstPeter2 befindet sich auf einem aufstrebenden AstPeter2 befindet sich auf einem aufstrebenden AstPeter2 befindet sich auf einem aufstrebenden AstPeter2 befindet sich auf einem aufstrebenden AstPeter2 befindet sich auf einem aufstrebenden AstPeter2 befindet sich auf einem aufstrebenden AstPeter2 befindet sich auf einem aufstrebenden AstPeter2 befindet sich auf einem aufstrebenden AstPeter2 befindet sich auf einem aufstrebenden AstPeter2 befindet sich auf einem aufstrebenden AstPeter2 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Canon

HI Hartmut , tolles Gerät hast du dir gegönnt !!

Ich habe mir ca, 1970 eine CANON EX AUTO gekauft , ca 650 DM damals , dazu ein Tele ,groß wie ne kleine Pfanne , über ein Pfund schwer und ein Weitwinkel Objektiv .War nur für diese Kamera zu gebrauchen . Zusammen mit einem Blitzgerät , diversen Filtern , pneumatischer Fernauslöser !! und sonstigem Schnickschnack hatte ich über 1100 DEUTSCHE MARK
ausgegeben . Man , war ich stolz , wer hatte damals so etwas ? Ich habe hauptsächlich Flora und Fauna fotografiert , z.B. Vögel im Nest bei der Brut mit dem Pneu- Fernauslöser ,
ein 6 Meter langes Gummi Schläuchelchen mit einem Gummiball zur Auslösung . Oder
Schmetterlinge im Garten auf den Astern , auch von 20 cm . Entfernung , das war der Wahnsinn. Alles mit Dias . Und 100erten unbrauchbaren Aufnahmen , Was hat sich dieses
Hobby gewandelt , siehe deinen Beitrag . Später hab ich nur noch die Kids fotografiert und
anfangs ein paar Bilder im Urlaub gemacht .
Was soll ich sagen , dieses Hobby ist mir abhanden gekommen , und heute nem ich sogar keine FOTOGRAFIER mehr mit in den Urlaub , ab und an mal ein Foto mit dem Smarty ,
mehr nicht mehr . Eigentlich schade.......

LG Peter 2

Geändert von Peter2 (27.02.2016 um 18:53 Uhr).
1 Benutzer bedankt sich bei Peter2 für diesen Beitrag:
  #3  
Alt 28.02.2016, 15:56
Benutzerbild von Paul

Paul

Paul ist offline
Nordseefreak
 
Registriert seit: 18.07.2013
Ort: Remscheid
Alter: 59
Beiträge/Danke: 982/913
464 Danksagungen in 145 Beiträgen
Paul befindet sich auf einem aufstrebenden AstPaul befindet sich auf einem aufstrebenden AstPaul befindet sich auf einem aufstrebenden AstPaul befindet sich auf einem aufstrebenden AstPaul befindet sich auf einem aufstrebenden AstPaul befindet sich auf einem aufstrebenden AstPaul befindet sich auf einem aufstrebenden AstPaul befindet sich auf einem aufstrebenden AstPaul befindet sich auf einem aufstrebenden AstPaul befindet sich auf einem aufstrebenden AstPaul befindet sich auf einem aufstrebenden AstPaul befindet sich auf einem aufstrebenden AstPaul befindet sich auf einem aufstrebenden AstPaul befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Moin Moin
Hier mein Spielzeug.Habe momentan aber zu wenig Zeit.

__________________
Plattkallen on gott fretten dat soll mo nich vogeten

Paul
  #4  
Alt 19.03.2016, 13:27
Benutzerbild von Bienenvater

Bienenvater

Bienenvater ist offline
Nordseefreak
 
Registriert seit: 19.05.2006
Ort: Hamburg
Alter: 84
Beiträge/Danke: 1.557/1385
1538 Danksagungen in 655 Beiträgen
Bienenvater genießt hohes Ansehen
Bienenvater genießt hohes AnsehenBienenvater genießt hohes AnsehenBienenvater genießt hohes AnsehenBienenvater genießt hohes AnsehenBienenvater genießt hohes AnsehenBienenvater genießt hohes AnsehenBienenvater genießt hohes AnsehenBienenvater genießt hohes AnsehenBienenvater genießt hohes AnsehenBienenvater genießt hohes AnsehenBienenvater genießt hohes AnsehenBienenvater genießt hohes AnsehenBienenvater genießt hohes AnsehenBienenvater genießt hohes AnsehenBienenvater genießt hohes AnsehenBienenvater genießt hohes AnsehenBienenvater genießt hohes Ansehen
Standard

Moin Hartmut,
nicht ich hatte die Kamera gekauft, sondern Lotte. Sie ist davon begeistert. Ich noch immer meiner NIKON D 200 mit meinen analogen Objektien zur F4 treu. Die sind zwar alle mächtig schwer, aber da ich jetzt einen Gehwagen nutze (Trionic Veloped), ist das Gewicht nicht mehr sooo hinderlich.
In gut 5 Monaten werden wir wieder auf der Düne sein.
Tschüß, Horst
__________________
Ohne Bienen kannst Du leben,
sogar ohne Musik,
aber es lohnt sich nicht.
1 Benutzer bedankt sich bei Bienenvater für diesen Beitrag:


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are An
Pingbacks are An
Refbacks are An

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Bienenvaters Helgoland-Bilder Bienenvater Helgoland Erlebnisberichte 69 20.08.2009 22:55
Fanoe TM Düt und Dat von der Nordsee 17 01.10.2006 18:40


Alle Zeitangaben in MEZ. Es ist jetzt 22:44 Uhr.


Kuestenforum: Das Forum für den Urlaub an der Nordsee (c)2001-2016 by 98fahrenheit
Seite wurde generiert in 0,10453 Sekunden mit 19 Queries

Search Engine Friendly URLs by vBSEO