Nordsee
Zurück  

Nordsee - Amrum bis Sylt - Küstenforum

Kuestenforum Nordsee Portal Forum Shop Heutige Beiträge Kalender Registrieren Impressum Links Hilfe
Nordsee Tourismus Alles an Infos zum Tourismus an der Westküste
Startseite > Unsere Nordsee - Das Nordseeforum > Nordsee Tourismus > Rückgang bei Schullandheimen und Gruppenunterkünften
Werbung (Bitte registrieren um dieses Banner abzuschalten)
 
Thema teilen Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #13  
Alt 27.04.2014, 12:18
Benutzerbild von Bea

Bea

Bea ist offline
Moderator
Themenstarter
 
Registriert seit: 12.08.2004
Ort: Baden-Württemberg
Alter: 54
Beiträge/Danke: 6.335/6354
9303 Danksagungen in 3039 Beiträgen
Bea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes Ansehen
Bea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes Ansehen
Standard

Moin zusammen!

Ich habe gerade einen weiteren ausführlichen Artikel gefunden über die Pläne und Ideen zur Modernisierung der Sylter Schullandheime und deren Öffnung für neue Zielgruppen, siehe hier: http://www.shz.de/lokales/sylter-run...id6341781.html.

Gruß

Bea
  #14  
Alt 23.06.2015, 18:57
Benutzerbild von Bea

Bea

Bea ist offline
Moderator
Themenstarter
 
Registriert seit: 12.08.2004
Ort: Baden-Württemberg
Alter: 54
Beiträge/Danke: 6.335/6354
9303 Danksagungen in 3039 Beiträgen
Bea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes Ansehen
Bea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes Ansehen
Standard Schullandheim auf Föhr steht zum Verkauf

Moin zusammen!

Gerade habe ich gelesen, dass das Schullandheim des Kreises Rendsburg-Eckernförde auf Föhr verkauft werden soll. Schon seit gut sieben Jahren wird es nicht mehr vom Eigentümer, also dem Landkreis Rendsburg-Eckernförde, selbst betrieben, sondern ist an Ruf-Jugendreisen verpachtet. Doch nachdem jetzt aufgrund rückläufiger Klassenfahrten und sonstigen Gruppenbuchungen zwei Jahre hintereinander rote Zahlen geschrieben wurde, hat Ruf-Jugendreisen den Vertrag vorzeitig gekündigt. Der Landkreis will nun das Haus verkaufen.

Mehr hier: Auf Föhr: Schullandheim steht vor dem Aus | shz.de.


Dem Artikel ist auch zu entnehmen, dass der derzeitige Hausleiter durchaus eine Zukunft für das Haus sieht, wenn man es sanieren und die Zielgruppe hin zu jungen Erwachsenen und Familien erweitern würde. Doch weder der Eigentümer, noch der bisherige Pächter können oder wollen das leisten. Und ob sich ein Käufer finden wird, der das Haus als Gruppenunterkunft weiterführt? Ich habe da so meine Zweifel. Eher wird wohl ein Investor Haus und Gelände am Wyker Südstrand aufkaufen, alles abreißen und ein schickes Hotel oder Apartmenthaus bauen.

Gruß

Bea
  #15  
Alt 25.06.2015, 19:00
Benutzerbild von Bea

Bea

Bea ist offline
Moderator
Themenstarter
 
Registriert seit: 12.08.2004
Ort: Baden-Württemberg
Alter: 54
Beiträge/Danke: 6.335/6354
9303 Danksagungen in 3039 Beiträgen
Bea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes Ansehen
Bea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes Ansehen
Info Familien-Hostel in SPO

Moin zusammen!

Auch im Evang. Jugenderholungsdorf in St. Peter-Ording gingen die Buchungszahlen bei Kinder- und Jugendgruppen und Schulklassen in den letzten Jahren zurück. Um diese Entwicklung abzufangen, wurden Aufenthalte für Individualreisende mit speziellem Programm angeboten sowie Familien als neue Zielgruppe angesprochen. Damit die preisgünstige Unterkunft für Familien noch attraktiver wird, wurde jetzt ein Unterkunftshaus komplett renoviert und zu einem Familien-Hostel umgestaltet. Es gibt unterschiedlich große Familienzimmer mit drei bis sechs Betten, teilweise gehen die Zimmer auch über zwei Ebenen und bieten für die Kinder das Gefühl, in einem Baumhaus zu übernachten. Die Gemeinschafts- und Sanitärräume im Familien-Hostel sind modern ausgestattet und etwas ansprechender gestaltet als in den Gruppenhäusern.

In der gerade erschienen Ausgabe 2/2015 des Magazins St. Peter-Ording und Eiderstedt ist ein Artikel über das neue Familien-Hostel zu finden, siehe hier: ISSUU - MAGAZIN - Ausgabe 2/2015 by Tourismus-Zentrale St. Peter-Ording (Seite 16).

Gruß

Bea
  #16  
Alt 09.11.2016, 08:35
Benutzerbild von Bea

Bea

Bea ist offline
Moderator
Themenstarter
 
Registriert seit: 12.08.2004
Ort: Baden-Württemberg
Alter: 54
Beiträge/Danke: 6.335/6354
9303 Danksagungen in 3039 Beiträgen
Bea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes Ansehen
Bea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes Ansehen
Standard Zuversicht bei den Schullandheimen auf Sylt

Moin zusammen!

Nachdem in den letzten Jahren die Übernachtungszahlen (nicht nur) in den Sylter Schullandheimen zurückgegangen waren, war deren Fortbestand bedroht. Man suchte daher nach neuen Ideen und neuen Wegen und kann jetzt wieder zuversichtlicher in die Zukunft blicken.

Ein ausführlicher Artikel ist hier zu finden: Sylter Schullandheime: „Wir müssen uns dem Wandel stellen“ | shz.de.

Gruß

Bea
  #17  
Alt 16.11.2016, 19:33
Benutzerbild von Bea

Bea

Bea ist offline
Moderator
Themenstarter
 
Registriert seit: 12.08.2004
Ort: Baden-Württemberg
Alter: 54
Beiträge/Danke: 6.335/6354
9303 Danksagungen in 3039 Beiträgen
Bea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes Ansehen
Bea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes Ansehen
Info 15 Mio. Bundeszuschuss für Puan Klent

Moin zusammen!

Im Haushalt des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend gibt es einen Haushaltsposten für die finanzielle Unterstützung notwendiger Baumaßnahmen an Jugendeinrichtungen. Aus diesem Budget wurde jetzt dem Hamburger Jugenderholungsheim Puan Klent auf Sylt eine Förderung in Höhe von 15 Mio Euro bewilligt.

Die Gebäude des zwischen Hörnum und Rantum in den Dünen gelegenen Erholungsheims sind in die Jahre gekommen, der Sanierungsbedarf ist groß.

Mehr hier: Jugenderholungsheim auf Sylt: 15 Millionen Euro für Puan Klent | shz.de.

Gruß

Bea
  #18  
Alt 18.03.2017, 21:07
Benutzerbild von Bea

Bea

Bea ist offline
Moderator
Themenstarter
 
Registriert seit: 12.08.2004
Ort: Baden-Württemberg
Alter: 54
Beiträge/Danke: 6.335/6354
9303 Danksagungen in 3039 Beiträgen
Bea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes Ansehen
Bea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes AnsehenBea genießt hohes Ansehen
Info Renovierungsarbeiten

Moin zusammen!

In den Jugendherbergen und Gruppenunterkünften im Land werden die die ruhigeren Wintermonate gerne genutzt, um die Räumlichkeiten zu renovieren.
Im Fünf-Städte-Heim in Hörnum auf Sylt haben die dort eingesetzten Bufdis (Absolventen des Bundesfreiwilligendienstes) mit viel Elan die Wände der Zimmer und Flure neu gestrichen - in hellen, freundlichen Farben, so dass alles viel freundlicher wirkt als zuvor. Auch Wandbilder wurden angebracht. Eine Wand des Aufenthaltsraum ziert jetzt beispielsweise ein Leuchtturm.
Mehr hier: Frühlingsfarben im Fünf-Städte-Heim : Bufdis streichen Wände und Flure im Schullandheim neu | shz.de.

Auch im Ev. Jugenderholungsdorf in St. Peter-Ording wurde wieder ein Unterkunft renoviert und mit freundlichen Anstrichen und Wandbildern versehen.
Das Ergebnis kann man hier sehen: https://www.facebook.com/15665145439...type=3&theater.

Gruß

Bea


Aktive Benutzer in diesem Thema: 2 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 2)
 

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are An
Pingbacks are An
Refbacks are An

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Rückgang der Gästezahlen an der Küste - neue Werbekonzepte geplant Bea Nordsee Tourismus 4 05.03.2013 18:40


Alle Zeitangaben in MEZ. Es ist jetzt 09:12 Uhr.


Kuestenforum: Das Forum für den Urlaub an der Nordsee (c)2001-2017 by 98fahrenheit
Seite wurde generiert in 0,05916 Sekunden mit 18 Queries

Search Engine Friendly URLs by vBSEO